Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 10.10.2014, 22:02 
Offline

Registriert: 17.01.2014, 19:30
Beiträge: 675
Wohnort: NRW
Ich hab die beiden bisher auch nur als prima Kerle erlebt, deshalb wundert mich, was hier gerade passiert.

Bei einem Fußballspiel zeigt man doch auch nicht einer ganzen Mannschaft die rote Karte,
selbst wenn die das Foul nicht mal gesehen haben.
Und die spielen dann sicher auch nicht am Spielfeldrand weiter, sondern ziehen beleidigt nach Hause.

Oder wenn ich in eine Kneipe will und man schlägt mir die Tür vor der Nase zu, weil der Typ, der vor mir rein wollte, was doofes gesagt hat, dann bleibe ich doch auch nicht in der Kälte stehen und unterhalte mich mit den anderen Abgewiesenen über die Vorteile von Sojaschnetzeln.
Da schnappe ich mir die und sehe, ob wir nicht ein gemütlicheres Plätzchen finden, wo Gäste erwünscht sind.

So jedenfalls fasse ich die Schließung des "Off-Topic-Stammtisch" auf.
Da vergeht mir einfach die Laune und ich hab keine Lust mehr auf andere Themen, so interessant sie auch sein mögen.
Die Stimmung, hier im Forum, wegen der ich gerne hier war, ist eindeutig dahin.
Ich habe nichts davon mit bekommen, dass sich irgendwer nicht an die "Spielregeln" gehalten hat, oder es Stress gab.
Also gehe ich davon aus, dass alle, die diesen Thread in letzter Zeit häufig besucht haben,
sich in irgend einer Weise falsch verhalten haben.
Und wenn ich so das Gefühl bekomme, nicht erwünscht zu sein, dann bin ich weg.

In diesem Sinne, man liest sich im Paralleluniversum.

_________________
~~~~~~~~Dunkelheit gibt es nicht, was fehlt ist nur das Licht~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 11.10.2014, 09:57 
Offline

Registriert: 28.04.2013, 10:55
Beiträge: 289
Zitat:
Probleme sind da um sie zu lösen. Lasst uns das bitte gemeinsam tun. Lasst uns doch EINS sein. Verdammt dieses Forum und das W-Universum sind doch so wunderbar. ALSO HÄNDEREICH AN ALLE - BITTE NEHMT ES AN


du hast natürlich recht! da ich mir überall sonst den regenbogen auf die fahne geschrieben habe versuche... nein, mache ich es einfach auch hier!

hab gestern auch hier bewusst nicht geantwortet, um abstand zu gewinnen. wie leicht so ein kleines ego doch gekränkt werden kann..

das universum kam mir natürlich wieder einmal zu hilfe - wie immer.^^

wir haben gestern an anderer stelle über meinungsfreiheit sinniert (zufall? - ich denke nicht. ;) ) da ging es um die interpretation einer aussage unter zuhilfennahme von mimik und gestik, die von einer person getätigt wurde, die entweder geliebt oder total abgelehnt wird und es war erstaunlich. die meinungen darüber gingen ziemlich weit auseinander und mir wurde klar warum..

ich zitiere mal den originalen text von dort:

Zitat:
ich nehme diese bilder in dem bruchteil einer sekunde ganz anders wahr. was wieder einmal beweist, wie beinflussbar wir doch alle sind und wie schnell wir etwas in den falschen hals bekommen, wenn uns jemand unsympathisch ist.^^


ich bin von anfang an mit moondog angeeckt und beste freunde werden wir in nächster zeit sicherlich nicht, aber vielleicht im nächsten leben? wer weiß sowas schon.. bekanntlich ist alles möglich, wenn man nur will.

hier MUSS der platz für eine begegnung sein, genauso wie drüben im onkelz-forum. wo sonst, wenn nicht hier? diese kleinen ego-eitelkeiten von beiden seiten hintern uns aber im moment daran und sind uns wohl eine kleine prüfung?!

ich mache meinen frieden damit und ich werde an mir arbeiten .. meine kleinen lachyoga-übungen vollziehen, wenn ich wieder auf etwas stoße, mit dem ich mich zu beginn nur schwer anfreunden kann. ich werde meinen teil dazu beitragen, um diesen ort seine farbe wieder zurückzugeben.

ich entschuldige mich hiermit bei all den "kleinen" geistern hier für die schlechten schwingungen, die ich wohl noch im umhang hatte und hoffe wir können nun zu einer neuen tagesordnung übergehen und uns gegenseitig mit einem lächeln beseelen und weiterhin voneinander lernen.

regenbogenfarbene grüße,
kascha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 11.10.2014, 18:05 
Offline
W Entertainment GmbH

Registriert: 15.05.2006, 10:27
Beiträge: 17
Wohnort: Ruhrgebiet, Niederrhein
Irgendwie ist mein Beitrag verschwunden, da hab ich mich wohl im Admin-Panel verklickt, haha, deshalb noch mal:

Bitte findet wieder einen vernünftigen Umgang und einen vernünftigen Ton untereinander. Dominik und Jan machen ihren Job sehr gut, und das schon seit über zwei Jahren - bitte unterstützt die zwei in ihrer Arbeit.

Ich glaube, das war die Quintessenz meines Geschriebenen ;)

Fette Grüße
Dennis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 12.10.2014, 15:14 
Offline

Registriert: 17.01.2014, 19:30
Beiträge: 675
Wohnort: NRW
Unterstützen, gerne!
Nur ist es inzwischen so, dass ich Angst hätte, bei jedem Beitrag unbewusst etwas zu schreiben, was dem gewünschten Niveau nicht entspricht, dann lasse ich es lieber gleich ganz.
Die Aussage" Wem der Schuh passt, der trägt ihn eh schon" bringt mich da nicht wirklich weiter.

Jetzt, wo ich "hintenrum" mitbekommen hab, wo der Stiefel wirklich gedrückt hat,
verstehe ich es um so weniger!

So fühlen sich User verunsichert, die versucht haben wieder etwas Leben in die fast tote Bude zu bringen und sogar dazu aufgefordert wurden, etwas lockerer zu werden.
Was "locker" bei uns heißen kann, ist bekannt.
Deshalb haben wir uns versichert, ob das wirklich ernst gemeint ist und man auch sicher weis, worauf man sich da einlässt.
Aber 2-3 offene, ehrliche Sätze hätten genügt um das Problemchen zu klären, und niemand hätte ein schlechtes Gefühl haben müssen.


@Kascha
Jetzt, wo ich im Ebola-Thread nachgelesen hab, hätte ich wahrscheinlich
deine "Rolle" übernommen und selbst mal wieder ein paar Regenbögen dazwischen geworfen,
wenn ich ehr von den Unstimmigkeiten mitbekommen hätte.

Ich war gerne hier, aber ich MUSS nicht, dies muss kein "Ort der Begegnung" sein.
Es ist nicht Der W, sondern "nur" ein Forum.
Der W ist die Musik und die ist das einzige was wirklich bleibt, egal wohin ich gehe, das kann mir niemand nehmen!
Ich lasse es nicht zu, dass die miese Laune, die es mir beschert, wenn ich hier rein gucke,
sich auf das abfärbt, was die Musik mir bedeutet.
Mit den Anderen austauschen kann ich mich auch auf anderem Wege und die Infos,
wenn es etwas Neues gibt, bekomme ich ebenso.

Deshalb meine Frage an die Mods, die ihr nicht mir, sondern vielmehr euch selbst beantworten dürft:

Seid ihr euch bewusst, dass alles was ihr hier scheibt, jeder User, den ihr
durch unbedachte Äußerungen und Maßnahmen vor den Kopf stoßt,
ohne zu erklären wo das eigentliche Problem liegt,
nicht nur Einfluss darauf haben kann, welchen Eindruck er von diesem Forum hat,
sondern auch darauf, wie er die Band, die Personen dahinter und vor allem die Musik wahr nimmt?
Die Frage, was die Musik für jeden einzelnen bedeutet, ist ein sehr persönlicher und empfindlicher Aspekt,
vor allem HIER!

Ein User, der den Eindruck bekommt, den Ansprüchen dieses Forums nicht zu genügen,
kann dies auch ganz leicht auf die Musik beziehen und sich denken
"Dann ist es eben nicht für mich gemacht....."
Nicht jeder ist in der Lage, dies differenziert zu betrachten.

_________________
~~~~~~~~Dunkelheit gibt es nicht, was fehlt ist nur das Licht~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 12.10.2014, 18:05 
Offline

Registriert: 28.04.2013, 10:55
Beiträge: 289
vielleicht ist es so, wie du sagst.. wäre trotzdem schade.

wenn dennis sagt: "bei unklarheiten, redet mit den mods.. denn gerade mit denen kann man alles besprechen - dafür sind sie ja da und machen einen guten job!" .. dann bin ich ja gewillt ihm zu glauben.

leider kommt nichts zurück und einzig der spruch "sie beweisen fingerspitzengefühl und besitzen menschenkenntnis" hinterlässt wohl einen faden beigeschmack und man wird unsicher und es kommen noch mehr fragen auf.

man muss wohl ein großes arschloch sein, wenn man von den beiden ignoriert und "ausgeschlossen" wird...

und nur, um es mal deutlich zu sagen: es war nie die rede davon, die beiden von ihrem "moderationsthron" stoßen zu wollen. es ging einfach nur darum, eventuelle missverständnisse aus der welt zu schaffen.

mich würde da wirklich mal interessieren, was die beiden dazu zu sagen haben. jetzt, nachdem man etwas zeit zum nachdenken hatte.^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 06:56 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
mal eine ganz blöde frage: warum sind manche threads eigentlich blau?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 07:33 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Nexus hat geschrieben:
mal eine ganz blöde frage: warum sind manche threads eigentlich blau?


Das ist eine gute Frage!
Das hab ich mich auch schon gefragt... ich werde dem mal auf den Grund gehen... denke das es an der Software liegt, aber ich versuch es rauszubekommen...

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 07:56 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Höchstwahrscheinlich weil sie schon einmal angeklickt wurden, und der Cache des jeweiligen Browsers seitdem nicht mehr geleert wurde... ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 10:39 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ja stimmt. Nur die Themen, die ich mir angesehen habe, sind blau.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 10:46 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
ich werde heute Abend auch mal drauf achten und den Cache leeren...

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 10:48 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
also bei mir sind, scheinbar wahllos, nur wenige blau.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 15.10.2014, 20:47 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
@ Nexus

Hast du es denn mal mit dem Löschen des Verlaufs und der Cookies versucht?

Dann müssten eigentlich alle Threads wieder neutral dargestellt werden.

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 16.10.2014, 09:06 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
ja hab gelöscht, hat sich aber nix geändert. eh wurscht, ich wollt nur wissen ob ein tieferer sinn dahinter steckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 16.10.2014, 14:35 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 20:04
Beiträge: 1948
Hey ihr Z.W.E.I vielen Dank für die Reunion des Stammtisches. Jetzt geht's mir wieder richtig gut, denn ich war ja mit dran beteiligt. Also in diesem Sinne sage ich echt einfach mal Danke an euch beiden. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die Moderatoren!
BeitragVerfasst: 27.10.2014, 18:38 
Offline

Registriert: 22.01.2012, 00:53
Beiträge: 51
Lily hat geschrieben:

Ein User, der den Eindruck bekommt, den Ansprüchen dieses Forums nicht zu genügen,
kann dies auch ganz leicht auf die Musik beziehen und sich denken
"Dann ist es eben nicht für mich gemacht....."
Nicht jeder ist in der Lage, dies differenziert zu betrachten.


hm, erstaunlich Lily, was ich hier lese.
Ich muss an den Text denken den du in einem anderen Thread "Mit wem der W. mal singen sollte" gepostet hast.
Und ich frage mich wie ich das ganze jetzt, nachdem ich das hier gelesen habe, betrachten soll. Da mir ja aufgrund meines Drogenkonsums Wahrnehmungsstörungen nachgesagt werden, hilf du mir mal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: