Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1345 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 90  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Worüber hast du dich heute gefreut?
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 16:41 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich habe mir heut überlegt, man müsste doch auch mal schöne Dinge ansprechen und sich über die Kleinigkeiten freuen die alltäglich passieren. Ich weiß, das klingt jetzt wie Therapiegruppe, ist aber nicht so gemeint. Ein bisschen inspiriert wurde ich von Dieter Nuhr, ich war neulich bei ihm im Programm und das hallt jetzt noch nach und eigentlich bin ich total seiner Meinung. Zusammengefasst ist es ihm wichtig zu vermitteln, dass man auch das Positive sehen müsse und eben nicht immer nur nörgeln sollte. Ihr kennt sein Programm vielleicht...

Ich fang mal an. Ich hab mich heute, Achtung, ok, es ist wirklich nichts Großes, ich sag´s trotzdem, darüber gefreut (ungefähr so: "ohh, wie niedlich") dass eine Kollegin Toilettenpapier mit Frühlingsmotiven gekauft hat, in dem Moment hab ich bemerkt wie blöd das ist und hab mich noch mehr gefreut ;)


Zuletzt geändert von W-Dianerin Anis am 16.04.2014, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 19:41 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Sehe ich genau so.

Oft sind es doch die kleinen Dinge, die den Alltag schöner werden lassen.

Jedenfalls sollte man auch diese zu schätzen wissen wie ich finde!

Ich freue mich momentan jeden Tag aufs Frühstück.

Hab nach Jahren Cornflakes wieder für mich entdeckt! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 20:23 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Moondog hat geschrieben:
Sehe ich genau so.

Oft sind es doch die kleinen Dinge, die den Alltag schöner werden lassen.

Jedenfalls sollte man auch diese zu schätzen wissen wie ich finde!

Ich freue mich momentan jeden Tag aufs Frühstück.

Hab nach Jahren Cornflakes wieder für mich entdeckt! ;-)


Welche Sorte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.04.2014, 21:17 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Moondog hat geschrieben:
Sehe ich genau so.

Oft sind es doch die kleinen Dinge, die den Alltag schöner werden lassen.

Jedenfalls sollte man auch diese zu schätzen wissen wie ich finde!

Ich freue mich momentan jeden Tag aufs Frühstück.

Hab nach Jahren Cornflakes wieder für mich entdeckt! ;-)


Welche Sorte?


Hatte ewig keine mehr gekauft, aber früher habe ich immer "Frosties" gegessen.

Im Moment probiere ich mich so durch die einzelnen Kellog`s Sorten.

Aktueller Favorit: "Kellog`s Crunchy Nut"! :-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 01:05 
Offline

Registriert: 27.05.2006, 03:24
Beiträge: 432
Wohnort: Anddadabriĉ
Das mit den Cornflakes...

ist keine 8 Wochen her, da fing ich mit Muesli plus Trockenfrüchten an
und habe bemerkt, wie gut eine Nährstoffaufnahme jenseits von Nikotin, Koffein und Rock 'n' Roll sein kann.

Die Irish Coffee Phase habe ich hinter mir bzw. näher ich mir ihr wieder in langsamen aber kontinuierlichen Schritten... nein ... nicht tragisch.

Was die Kleinen Dinge betrifft ...

es ist die Abweichung der Routine und die Bereitschaft dazu, dies zu akzeptieren.

Da steckt so viel Magie dahinter ...

Was mich freut, ist, dass hier noch einmal mindestens 2 Menschen sind,
die bemerken, dass die Welt nicht geändert werden muss,

sondern es manchmal reicht, den Fokus auf das zu richten,
was nicht vergiftet ist.
_______________

Etwas persönlicher ist es die Freude darüber,
dass ich bemerkt habe, nach dem Lesen des ersten Posts,
dass ich es noch hinbekomme, meinem vertrautestem „Ich“ ins Gesicht zu lachen.

Nice

_________________
all you need is love!i!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 08:12 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Ich habe mir heut überlegt, man müsste doch auch mal schöne Dinge ansprechen und sich über die Kleinigkeiten freuen die alltäglich passieren. Ich weiß, das klingt jetzt wie Therapiegruppe, ist aber nicht so gemeint. Ein bisschen inspiriert wurde ich von Dieter Nuhr, ich war neulich bei ihm im Programm und das halt jetzt noch nach und eigentlich bin ich total seiner Meinung. Zusammengefasst ist es ihm wichtig zu vermitteln, dass man auch das Positive sehen müsse und eben nicht immer nur nörgeln sollte. Ihr kennt sein Programm vielleicht...

Ich fang mal an. Ich hab mich heute, Achtung, ok, es ist wirklich nichts Großes, ich sag´s trotzdem, darüber gefreut (ungefähr so: "ohh, wie niedlich") dass eine Kollegin Toilettenpapier mit Frühlingsmotiven gekauft hat, in dem Moment hab ich bemerkt wie blöd das ist und hab mich noch mehr gefreut ;)

gute idee!
und was das Toilettenpapier angeht, erinnert mich daran dass vor ewigen jahren ein ex mal violettes gekauft hat. hat mich auch total begeistert ;)
was den Dieter Nuhr betrifft, ich finde der hat den durchblick. hab erst vor ein paar wochen mal beim zappen was von ihm gesehen, der hats wirklich drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 10:55 
Offline

Registriert: 28.04.2013, 10:55
Beiträge: 289
wirklich feines thema hier!

heute - ganz früh am morgen - aus dem fenster geschaut und da lief, ganz gemächlich, ein reh am haus vorbei. war ein wunderschöner anblick..so friedlich. hat mich an meine zeit mit meinem verstorbenen grossvater erinnert. der ganzen wundervollen erinnerungen wegen, hab ich mich darüber wahnsinnig gefreut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 15:11 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
das ich aufgewacht bin ;o) xD

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.04.2014, 17:38 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Freude: Endlich die Tourdaten und es sind auch noch 2 Städte dabei die ich mir gewünscht habe!
+
Sonnenschein
+
Urlaub ab heute!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 00:36 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Dreimal dürft ihr raten worüber ich mich heute gefreut habe!

Kleiner Tipp:

Die Bayern haben heute 5:1 gespielt, und sind insofern im Pokalfinale!

Haha! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 10:39 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 20:04
Beiträge: 1947
Darüber das ich am Dienstag 30 werden durfte ;) und das der BVB an diesem Tag den Finaleinzug gepackt hat ;)

Freue mich über schöne Feiertage mit der Familie ;) Über die Sonne über meine Kinder wenn wir in den Movie Park fahren ;)

Es ist wirklich so das die kleinen Dinge für viele fast kaum noch Bedeutung haben... So wie es ja andersrum leider auch war ist, denn die Menschen stolpern nicht über Berge und Täler sondern über die kleinen Maulwurfshügel vor den Füßen ;)

Ich wünsche euch allen ein Wunderschönes Wochenende mit viel viel Sonne und glücklichen Gesichtern ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 14:43 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
der-meister84 hat geschrieben:
Darüber das ich am Dienstag 30 werden durfte ;)

happy birthday im nachhinein :)
kann mich an meinen auch noch dunkel erinnern ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 16:01 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Toll, heute bin ich irgendwie mufflig/träge, kennt ihr das, wenn man da nichts gegen tun kann und es eigentlich auch keinen echten Grund gibt?
Ob da Alkohol hilft? :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.04.2014, 20:54 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Nexus hat geschrieben:
der-meister84 hat geschrieben:
Darüber das ich am Dienstag 30 werden durfte ;)

happy birthday im nachhinein :)
kann mich an meinen auch noch dunkel erinnern ;)


Ich mich auch! Ich genieße meine dreißiger ja nun schon eine Weile, und muss zur Beruhigung aller sagen: Alles halb so wild! ;-)

W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Toll, heute bin ich irgendwie mufflig/träge, kennt ihr das, wenn man da nichts gegen tun kann und es eigentlich auch keinen echten Grund gibt?


Hör bloß auf! ^^

W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Ob da Alkohol hilft? :D


Kein Kommentar! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.04.2014, 06:57 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
jaja halb so wild triffts ziemlich, die wilde zeit ist vorbei :D

ich persönlich würde in dieser stimmung von alkohol eher abraten, aber vielleicht hast du ja bessere erfahrungen gemacht ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1345 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 90  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron