[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Veritas Maximus
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 159 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 09.05.2014, 17:00 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich hab mir dieses "Bild-Tilt" mal angesehen.
Ihn verletzt es, wenn angeblich falsch über ihn berichtet wird. Stimmte bei der Bild sicher in vielen Fällen auch, doch er bezieht sich schon konkret auf die Berichterstattung nach dem Unfall (zumindest im Video). Ich hab sie verfolgt und fand´s nicht so schlimm, natürlich wählt(e) die Bild hetzerische Schlagzeilen, möcht ich nicht abstreiten. Dennoch frag ich mich, was das soll. Wie hätte man denn berichten sollen und was hätte es an den traurigen Fakten geändert. Ich hab auch noch im Kopf, dass zumindest Stephan und Pe damals kein Schutzschild hochgehalten haben. Zu Recht. Denn was sollte man dazu sagen.
Ich finde nicht, dass es ein weiteres Anti Presse Lied gebraucht hat.
Ich mag diese Opferrolle nicht und als Moralapostel gibt er ebenso kein gutes Bild ab.
Musiklaisch ok und eingängig, inhaltlich, und dass ist mir nunmal wichtig, nicht so ganz mein Fall.
Wenn ich Kevin als Person jetzt zuviel mit einbezogen habe, was eigentlich anders gar nicht möglich ist, außer man lässt den Inhalt des Liedes komplett weg, was keinen Sinn macht, denn es ist nunmal seine Band und er verarbeitet sein Leben und es werden seine Bilder der Bild gezeigt... ach, egal.

Wie gefällt es euch?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 09.05.2014, 20:53 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 04:04 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Der Vollständigkeit halber, und für alle die es nicht finden:

http://www.metal-hammer.de/video-audio/ ... edien.html

Hier kann man sich den Song anhören und das Video dazu schauen.

Habe ich natürlich auch schon getan, und schreibe morgen,
beziehungsweise nachher auch etwas dazu, jetzt ist`s schon ein wenig spät! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 11:34 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
ich freu mich auf das Album!

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 11:51 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Das die Bild Dreck schreibt ist aber nun nichts Neues.
Find ich ebenso und das machen sie eben nicht nur über Kevin. Überraschend find ich das Lied eher nicht.
Vielleicht kann ich einfach nur diese Großspurigkeit nicht mehr ertragen. Vielleicht ist es aber auch , weil ich in Kevin nie das gesehen habe, was viele von euch anscheinend gesehen haben oder noch sehen.
Seine Stimme zu hören überwältigt mich auch nicht unbedingt.

Dennoch bin ich gespannt auf weitere Songs...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 12:27 
Offline

Registriert: 17.01.2007, 16:18
Beiträge: 3185

_________________
"Was glauben sie was in diesem Land los wäre, wenn mehr Leute begreifen würden, was in diesem Land los ist?


Zuletzt geändert von Philipp am 10.05.2014, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 12:39 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich hab mir mal Gedanken gemacht, was ich erwarten würde. Zumindest ein Lied, in dem er sich selbst ordentlich in die Mangel nimmt und sich so beschimpft wie er es mit Facebookern und der Bildzeitung tut. Ein bisschen Hoffnung darauf habe ich auch noch.
Ich meine es muss unheimlich schwer sein sich selbst so zu sehen und zu aktzeptieren wie scheiße man war, sicherlich muss man es irgendwann hinter sich lassen aber bitte nicht indem man anderen ihre Unfähigkeit und Dummheit vorhält.
Es ist eben der alte Kevin, das alte Lied, irgendwie Onkelzmanier. Ich muss es wahrscheinlich so hinnehmen aber mögen muss ich es nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 13:32 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 20:04
Beiträge: 1948
So nach 4 Stunden Training hab ich mir es gestern um halb zehn reingezogen! ich war und bin geflasht ein Song der nur zu Kevin passt! Denn die Bild berichtete nicht über einen Unfall sondern über einen Rechten Böhsen Onkel einen Junkie einen Kranken Mann! Und nicht über die Eigentliche Tat... Deswegen und nur Zurecht Bild Tilt! Einfach geil mitten in die Fresse so muss es sein! Und Gänsehaut pur super gemacht Kevin ein Ohrenorgasmus deine Stimme mal wieder rotzig zu hören... Um den mach ich mir keine sorgen mehr, der ist voll im saft... Das ende des Videos ist jawohl der Hammer hehehe... So wäre die Realität auch... Das Album darf kommen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 16:28 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 23:00 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Also ich freue mich sehr auf das Album! :-)

Zum Song und Video:

Musikalisch kann man sich das ganze sehr gut anhören finde ich, und meine Vorfreude aufs Album wird durch den Song vor allem auf der Ebene wie gesagt noch einmal ordentlich angefacht! Kevins Stimme ist natürlich nicht die von früher, was aber auch völlig klar ist, ich finde die neue Klangfarbe aber auf jeden Fall alles andere als schlecht! Inhaltlich kann man sicher darüber streiten ob es der richtige Weg ist, als erste Single eine Medien schellte raus zu hauen. Ich kann Bedenken wie sie zum Beispiel von W-Dianerin Anis geäußert wurden durchaus verstehen, gerade wenn man sich überlegt was passiert ist! Ein sehr sensibles Thema!

Allerdings, und das ist wie ich finde sehr wichtig zu beachten, finde ich nicht das im Song oder Video die "Tat" aus jener traurigen Silvesternacht in irgendeiner Art und Weise verherrlicht oder entschuldigt wird! Der Song zielt nicht im geringsten darauf ab, das was passiert ist zu verharmlosen, sondern widmet sich einfach ganz gezielt dem Thema, wie die Bild (Im speziellen, und sicher auch stellvertretend für Journalismus dieser Art im allgemeinen...) mit diesem Ereignis, Themen, und Menschen allgemein umgeht, wobei ihr schlimme Ereignisse ein ums andere Mal geradezu wie gerufen kommen!

Da wird ja kein Journalismus betrieben, der darauf abzielt zu informieren, sondern der völlig aggressiv daraus ausgelegt ist Auflage zu machen! Da werden die schlimmsten Themen derart pervers und reißerisch zur Schlagzeile gemacht, das einem nur noch schlecht werden kann! Es gab schon unzählige Beispiele bei denen gerade die Tilt, äh Bild natürlich, bei wirklich grausamen Dingen derart widerwärtige Schlagzeilen verfasst hat, das ich mich wirklich fragen musste, wer so ein Blatt noch guten Gewissens kaufen kann! Leider sind es viel zu viele die auf diese plakative, die niedersten Instinkte ansprechende Art auch noch anspringen.

Auch dieser Aspekt wird ja im Song am Rande Thematisiert.

Und das Kevin nach dem Unfall quasi als "Monster" dargestellt wurde, und auch weiterhin mit ähnlichen Bezeichnungen versehen wird, und diese Nacht nach wie vor genutzt wird, um sein von der "Bild" eh schon seit Ewigkeiten von ihm propagiertem Bild als schlimmen Monster von den "fürchterlichen" Onkelz weiter zu pflegen und durch diese traurige Geschichte sogar noch aufs widerlichste auszubauen, ist ja nun nicht weit hergeholt, sondern einfach Fakt! Auch die Sequenz im Video, in der dieses Schreckliche Foto von Kevin vor Gericht gezeigt wird, welches die "Tilt" Redaktion in selbigem als aktuelles ausgeben will, lange nachdem alles passiert ist, und Kevin schon längst wieder wesentlich gesünder aussieht (und auch ist!) entspricht ja leider in der Medienlandschaft nur allzu oft der Realität! Diese traurigen Bilder werden nach wie vor viel zu oft sehr gezielt verwendet um beim Leser einen entsprechenden Effekt zu erzielen!

Das einem das alles verdammt sauer aufstößt, gerade wenn man selbst von dieser Art von "Berichterstattung" über die eigene Person betroffen ist, liegt für mich absolut auf der Hand!

Wie gesagt: Man kann sicher diskutieren ob es richtig ist, direkt mit einem solchen Song als erste Single zurück zu kommen und neu aufzuschlagen, meine Meinung dazu ist jedenfalls, das es in der Vorliegenden Art und Weise völlig in Ordnung geht, und sehr wohl zu erkennen ist, was im Song angesprochen und angeprangert werden soll, und eben zum Glück auch, worum es hierbei nicht geht!

Ich finde das Lied sowohl Musikalisch als auch inhaltlich insofern völlig in Ordnung!

Sagte ich schon das ich mich aufs Album freue!? ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 11.05.2014, 08:35 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 20:04
Beiträge: 1948
Warum muss denn diskutiert werden ob das richtig oder falsch ist? Provokant ganz sicher, mit Provokation zieht man auch die Aufmerksamkeit auf sich. Und Kevin kann so sagen schaut mal ich bin wieder da, und leg mich mit allen an... Ich sag doch du erreichst die Leute nicht wenn du sie mit ner Nadel stichst, du musst ihnen den Vorschlaghammer in die Fresse hauen, und das hat er gemacht... ;) Und auch zu Recht, die Berichterstattung war eine Frechheit! Wie immer wenns in irgendeiner Art und Weise um die Onkelz geht. Ben Tewaag beispielsweise, ein böhser onkel (der W) fährt ihn zum Knast... Kevins Unfall... Dann Deutschlands Rechts Bands böhse onkelz und Frei.Wild... Da muss man und sollte man auch mal zurückschlagen. Der Unfall war Scheisse und ganz sicher hat ihn dafür niemand in Schutz genommen, daran gibt's nix zu rütteln, aber er wurde Bestraft, ist Clean geworden, hat sich entschuldigt, ich meine echt was will man mehr? Er hat seinen Freunden Pe, Gonzo und Stephan bewiesen das er besser drauf ist wie vor 10 Jahren, denn sonst würden die keine Onkelz machen!

Wenn man diese Power und Dynamik hört, kann man sich nur wünschen das die Onkelz ne neue Scheibe machen, denn boah die werden alle was mitreinbringen, das kann dann nur geil werden!

@Moondog Jo hattest du erwähnt und ich kann dich verstehen ich bin nämlich auch geil aufs Album ;))))) Wie stehts denn nun hier mit ner Release Party zur VÖ am Abend? Wäre doch cool sich hier einen zu Brettern und die Songs zu Hören und darüber dann die Meinungen auszutauschen... Ich hätte Bock


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 12.05.2014, 08:53 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Also wenn dann müsste klar sein,
das wir alle erst um 20:00 Uhr das allererste mal zusammen die Scheibe hören,
und dann natürlich gerne mehrfach!

Ist einfach verdammt cool!

Könnte man in diesem Thread gerne machen, wer wäre dabei?

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 12.05.2014, 18:32 
Offline

Registriert: 27.01.2013, 20:04
Beiträge: 1948
Also ich wäre dabei, würde aber erst um ca 21.45 ca 22.00 dazu stoßen weil ich Freitags von 17.30- 21.20 Training habe. Aber das macht ja nichts ich denke mal wir werden dann die Nacht zum Tage machen ;) Mit Bier und Whisky bin ich sehr sehr gerne dabei... Geil wird es definitiv. Das Album wird sicher ein Brett ;) Also wie gesagt bin dabei aber erst ab ca 22.00 MädelZ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 12.05.2014, 19:00 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich eher nicht, aber meldet mir bitteee, wenn der von mir gewünschte selbstkritische Song drauf ist. Danke ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Veritas Maximus
BeitragVerfasst: 15.05.2014, 09:02 
Offline

Registriert: 19.02.2013, 19:49
Beiträge: 185
Wohnort: NRW
Habe es jetzt auch endlich geschafft, mir das neue Video anzuschaun. Den Sound finde ich sehr gelungen, aber wie vor mir schon einige bemerkt haben, ist dies auch in meinen Augen -so wie das Video aufgemacht ist, ihr wisst schon was ich meine, die Bilder von Kevin damals und so- ein sensibles Thema.

_________________
~~~Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.~~~

~~~Verrückt? Ich? Nee... Das hätten mir die Stimmen doch gesagt!~~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 159 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: