[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Der "Der W" Filmzirkel
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 246 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:16 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
@ Anka

Der Vorschlag kam ja von dir.

Wie hat dir der Film denn beim erneuten gucken gefallen?

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:22 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
@ Ern-ha

Die Frage geht natürlich auch an dich! :-)

Was würdest du (zunächst mal relativ kurz umschrieben) sagen, wie dir der Film gefallen hat?

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:24 
Offline

Registriert: 28.10.2012, 22:54
Beiträge: 33
Ich hatte den Film beim ersten Mal im Kino gesehen und ich muss sagen da kommt er viel viel besser rüber. Grade die schönen Bilder wirken auf einer großen Leinwand besser. Ist wohl beim ersten Mal gucken auch etwas spannender ;-)

_________________
.....wir sinken nur zum Boden um uns abzustoßen......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:28 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Ich muß sagen, ich fand ihn ein wenig mau... Hatte ihn mir von der Beschreibung her etwas spannender vorgestellt. Und das Ende von dem Typen fand ich auch irgendwie unspektakulär.

Also für einmal angucken war er okay, ich müßte ihn aber nicht noch ein 2. Mal haben.

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:39 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Also ich war wirklich sehr gespannt auf den Film! Ich hatte damals viel darüber gehört, und habe ihn mir immer ziemlich gelungen vorgestellt, alleine schon weil Peter Jackson sich des Stoffes angenommen hatte, und ich diesem Regisseur sowieso ein grundsätzliches Vertrauen entgegen bringe, was die Umsetzung seiner Visionen angeht.

Ich muss sagen, das ich mir nach dem Film ein wenig unschlüssig war, wie ich ihn finden soll! Einerseits hat er einige wirklich starke Szenen, tolle Bilder, und einen ziemlich guten Soundtrack, und ich finde den Umgang mit der zugrunde liegenden Thematik zudem überwiegend durchaus gelungen, andererseits hat er auch ein paar Dinge, wegen derer ich durchaus nachvollziehen kann, das beispielsweise Zack nach der Hälfte abgeschaltet hat.

Der Film bietet viel wirklich gutes, hat aber eben für meinen Geschmack auch ein paar Schwächen.

Ich denke ich werde mir "In meinem Himmel" durchaus erneut ansehen, alleine schon, um eine klarere Einschätzung zur Qualität des Films zu bekommen! Schlecht finde ich ihn keineswegs, aber er stellt für mich (zumindest nach dem ersten sehen) auch nicht ganz das Meisterwerk da, welches ich mir im Vorfeld darunter vorgestellt hatte!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:45 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Ich finde man hätte aus dem Thema viel mehr rausholen können/ müssen! Die "Beziehung" von Vater und toter Tochter hätte meiner Meinung nach viel intensiver dargestellt werden können.

Die Thematik an sich ist schon klasse, besonders da ja auch versucht wird den unterschiedlichen Umgang der Eltern mit dem Tod ihrer Tochter zu zeigen. Mir persönlich fehlt da aber definitiv der Biss!

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:51 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Das ist ja auch etwas, das Jackson von Kritikern zum Teil vorgeworfen wurde.

Im Buch (welches ich nicht gelesen habe) wurde ja der Fokus anscheinend viel stärker auf die Familie als solche gelegt, und darauf, wie selbige nach dem Verbrechen an der Tochter zerbricht, oder zu zerbrechen droht. Jackson hingegen hat halt sehr viel Wert auf die Visualisierung der "Zwischenwelt" gelegt, in der ja auch viel Zeit verbracht wird.

Das kann ich dem Film eigentlich gar nicht negativ ankreiden, denn zum einen ist es halt einfach eine andere Herangehensweise an die Geschichte, mit anderen Schwerpunkten, und zum anderen hat er gerade in der Zwischenwelt teils fantastische Bilder komponiert,
die wirklich umwerfend gelungen sind wie ich finde!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:54 
Offline

Registriert: 28.10.2012, 22:54
Beiträge: 33
Die Zwischenwelt hat mich aber sehr an den Film " Hinter dem Horizont " erinnert.

_________________
.....wir sinken nur zum Boden um uns abzustoßen......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 21:58 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Guter Vergleich! "Hinter dem Horizont" hat mich persönlich allerdings als Film wesentlich stärker enttäuscht, als "In meinem Himmel"!

"Hinter dem Horizont" fand ich letztlich schwach, was ich in der Form jetzt von "In meinem Himmel" nicht sagen würde!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:00 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Stimmt, die Zwischenwelt war schon recht cool anzusehen. Definitiv ein Punkt auf der "Haben"-Seite des Films. Aber ich finde einfach das man auf die Familie mehr hätte eingehen müssen, weil es schon wichtig ist, glaube ich...

Vielleicht sollte ich mir das Buch mal zulegen, könnte durchaus interessant sein.

"Hinter dem Horizont" kenn ich glaub ich nicht...

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:15 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Jackson hat halt einfach die Schwerpunkte anders gesetzt. Ob man das nun gut oder schlecht findet, bleibt natürlich letztendlich jedem selbst überlassen.

Bei all den ausufernden Bildkompositionen die der Film zu bieten hat, und der sich durch den ganzen Film hin durchziehenden poetischen Ebene, muss man ihm aber zumindest zugute halten, das er darüber hinaus nicht versäumt hat, das eigentliche Verbrechen in ziemlich beklemmender Art und Weise darzustellen!

Er verzichtet hier ja dann zum Glück ab einem gewissem Punkt auf eine Darstellung der weiteren Geschehnisse, und schafft es im folgenden auf ziemlich beeindruckende Art und Weise zu vermitteln, wie Susie selbst herausfindet, was geschehen ist! Ziemlich gut gemacht wie ich finde!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:25 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Das stimmt auch! Den Moment an dem deutlich wurde, welche Bedeutung bspw. der Tresor hat, aus dem Susie vorher gerade die Blume genommen hatte, fand ich schon ziemlich eindringlich...

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:33 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ja, wirklich finster!

Oder allein schon die Sequenz, direkt nach den Ereignissen auf dem Feld, als Susie (nun schon nicht mehr unter den lebenden weilend...) durch die Gegend läuft, schließlich in das Haus ihres Mörders geht, und ihr in dessen Badezimmer endgültig klar wird, was geschehen ist...

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:39 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Jipp, das hat definitiv die eigene Fantasie angeregt. Da konnte man sich ja schon irgendwie sein eigenes Bild zeichnen von dem was passiert ist...

Allerdings hätte ich da auch noch gedacht, das dem Mädchen, dessen Hand Susie im Vorbeilaufen streift, eine größere Rolle spielen würde im weiteren Verlauf...

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der "Der W" Filmzirkel
BeitragVerfasst: 22.02.2013, 22:55 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ich denke auch, das es dem Film gut getan hätte, wenn man einzelnen Elementen mehr Zeit gegönnt hätte, um sich zu entwickeln! Der Film hätte für meinen Geschmack ruhig länger dauern dürfen, so das mehr Zeit dafür geblieben wäre, die einzelnen Charaktere, gerade die Familie betreffend deutlicher zu zeichnen, und ihnen die Chance für eine nachvollziehbare Entwicklung zu bieten.

"In meinem Himmel" hätte da für meinen Geschmack noch deutlich mehr Potenzial gehabt, und zwar auch in der hier von Jackson grundsätzlich gewählten Form des Stils des Films!

Hätte man den einzelnen Figuren mehr Zeit gegeben um sich zu entwickeln, und an deren Seelenleben teilzunehmen, hätte der Film noch einmal eine deutlich stärkere Emotionale Wucht entwickeln können!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 246 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 17  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: