[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Die Böhse Onkelz Gerüchteküche
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 26  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 00:16 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Außerdem muss man auch mal erwähnen das Kevin noch nen langen Weg vor sich hat. Und will man nach einer erfolgreichen Therapie und Strafvollzug ihn wieder in alte Spuren schicken, die ihn fast ins Grab gebracht hätten??? es klingt vllt. nen bisschen hart aber die Gefahr wäre doch zu groß das er Rückfällig wird... also ist nur meine Meinung!

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 00:29 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Nein, das ist nicht nur deine Meinung!

Du sprichst genau das aus, was ich auch schon immer sage:

Man muss nun wirklich kein Prophet sein, um zu erkennen das es gerade für Kevin sicherlich mit das falscheste wäre, was man ihm überhaupt nur antun könnte, wenn man ihn tatsächlich noch einmal voll in den Onkelz Rock`n Roll Zirkus einsteigen lassen würde!

Damit wäre er direkt wieder in die alte Lebenssituation geworfen, mit der für ihn ja leider vieles verknüpft ist, was er tunlichst hinter sich lassen sollte!

Das ist einer der Punkte, die mich bei dem ganzen dummen "bitte kommt doch wieder zurück" Gelaber vieler Leute mit am meisten stört! Da wird aus egoistischen Gründen ein Comeback gefordert, welches für Kevin unter Umständen katastrophale Folgen nach sich ziehen könnte! Die Leute denken einfach nicht nach! Wie mich allein schon so etwas aufregt!

Ich denke das es für Kevin wirklich das beste wäre, sein neues Leben fernab vom Dasein eines Rockstars zu führen!

Da sollten manche Leute wirklich mal drüber nachdenken!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 00:32 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 00:39 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ist aber auch wieder so ein Punkt, weshalb ich froh bin, das Stephan bei der ganzen Sache ein gewaltiges Wörtchen mit zu reden hat!

Im Gegensatz zu einem gewissen anderen Ex Onkel, schätze ich Stephans Verantwortungsbewusstsein anderen gegenüber als sehr ausgeprägt ein.

Und zum Glück geht alles was mit den Onkelz zu tun hat letztendlich nun mal nur über Stephan! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 00:43 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 01:03 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Allerdings! Gespannt bin ich da definitiv auch!!! :-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 09:27 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 11:36 
Offline

Registriert: 31.03.2008, 20:47
Beiträge: 458
Wohnort: Berlin
ich glaube die sache kann man drehen und wenden wie man will. man könnte auch sagen das man ihm nach erfolgreicher therapie wieder eine geordnete "grundlage" für sein leben bieten kann mit einem comeback (versteht mich nicht falsch, ich würde das alles auch mehr als kritisch sehen ;) ) sozusagen eine aufgabe. was nutzt es wenn er zuhause vor dem tv täglich britt und kalwas(schreibt man die so?) guckt und mit seinem sohn die hausaufgaben kontrolliert? eine erfüllung wäre das sicherlich nicht? und nur weil er jetzt clean ist - und hoffentlich auch bleibt - ist er noch lange kein anderer mensche. er war ja so wie man es bis jetzt so mitbekommen hat, nie der enthusiastischste und selbstständigste.
das ist jetzt nur mal eine andere herangehensweise an das thema kevin. ich persönlich wüsste nicht, ob ich über ein comeback der onkelz im ersten moment so glücklich wäre. mir war gestern, als ich das im onkelzforum gelesen habe, auch erst etwas komisch. aber ich glaube ich würde mir trotzdem so schnell wie möglich ein konzertticket sichern, sobald es welche gibt :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 11:41 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Ich zähle mich auch dazu, mein Herz würde dann wohl über den Verstand siegen... und das muss nicht immer das Beste sein!

Aber ich denke ein Comeback wäre nicht gut für Kevin, Aufgabe hin oder her, soll er nen Tattoo-Schuppen aufmachen... auf meinen Armen ist noch Platz^^ hehehe

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 11:47 
Offline

Registriert: 06.02.2007, 13:30
Beiträge: 535
Wohnort: Thüringen
PE:

"Dass dran gearbeitet wird, hab ich nicht gesagt. Eher von einer positiven Tendenz, davon, dass es nicht auszuschliessen ist. Ich hab auch gesagt, dass Kevin 3 Stunden mit Stephan geredet hat und nicht ich. Es ist ein Trend zur allgemeinen Gesundung zu erkennen. Ein Trend in eine positive Richtung. Darüber kann man sich doch auch freuen. Dass es Kevin seelisch wieder besser geht und Stephan dem Thema Onkelz wieder neutral entgegensteht. Das ist alles und das ist auch viel und gut."


Soviel zum Thema "Onkelz Comeback" !!!



DOCH ES IST AUS MEIN FREUND!

_________________
ONKELZ wie WIR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 14:52 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
@ OnkelF1.

Dieses Argument würde wohl auch jeder von den vielen Leuten bringen, die ein Comeback herbei sehnen (keine Sorge, ich habe nicht übersehen das du offensichtlich nicht zu denen gehörst)!

Also zunächst mal hoffe ich wirklich, das dir klar ist, das man sein Leben auch als Arbeitsloser durchaus anders gestalten kann, als in der Form die du beschreibst...! ;-)

Und außerdem heißt „kein Rock`n Roll Star mehr sein“, ja definitiv nicht, das er nichts sinnvolles tun könnte! Da gibt es auch neben dem Leben als Sänger genug Möglichkeiten!

Wie gesagt: Ich bin darauf eingestellt, das alle die ein Comeback befürworten, argumentieren, das es Kevin sicher gut täte, wieder auf der Bühne zu stehen! Es ist ja auch nicht gesagt, das so etwas in jedem Falle schief laufen müsste, aber das Risiko ist schon ziemlich groß! Kevin sähe sich wieder in genau der selben Situation, in der er sein Leben lange Zeit gelebt hat, mit allen Mechanismen die ihn an seine damalige Drogenzeit erinnern würden.

Es gäbe zwei Möglichkeiten:

Die erste:

Kevin würde wieder als Sänger auf der Bühne stehen, mit den Onkelz die Hallen der Republik füllen, als Cleaner Sänger einen versöhnlichen Abschluss seiner Karriere als Sänger erleben, und alle wären glücklich! Das wäre das „Hollywood“ Ende...

Wäre eine tolle Sache, keine Frage!

Wenn es da nicht Möglichkeit zwei gäbe:

Kevin geht wieder mit den Onkelz auf Tour, wäre wieder voll in seinem alten Leben, würde sich wieder mit sämtlichen Situationen und Auslösern konfrontiert sehen, in denen er damals zu den Drogen gegriffen hat, und müsste bei ständiger Konfrontation mit selbigen permanent stark sein und widerstehen! Und Sorry, auch wenn es viele anscheinend bis heute nicht begriffen haben: Kevin ist nun mal nicht der Übermensch, der Starke Kerl den nichts umhaut! Kevin ist halt anfällig für Drogen, das sollte langsam wirklich auch der letzte begriffen haben!
Und dann stellen wir uns doch mal vor, Kevin würde in diesem Szenario, also wieder als Sänger der Onkelz, tatsächlich Rückfällig! Es ist ziemlich wahrscheinlich, das dies für ihn endgültig sehr üble Folgen haben würde!

Und ganz ehrlich: Szenario eins wäre natürlich wunderschön! Ich würde mich über ein Realität werden von selbigem über alle Maßen für Kevin freuen!

ABER:

Szenario zwei ist halt leider dann doch das wahrscheinlichere...

Und ich glaube das wird auch Stephan bewusst sein, den ich definitiv für so verantwortungsbewusst halte, das er Kevin dieses Risiko nicht zumuten wird!

Außerdem: Wie würde sich denn Stephan, und auch jeder der Fans, die ein Comeback beschreien fühlen, wenn dieses für Kevin tatsächlich wieder geradewegs in den Drogensumpf führen würde?
Ich finde das eine grauenhafte Vorstellung!
Ich vermute, das die Vier vielleicht wirklich an der Umsetzung irgendeines wie auch immer gearteten Projektes arbeiten, das aber kein komplettes Comeback darstellen wird! Kevin ist nur ein "Faktor", der ein solches wirklich unverantwortlich machen würde! Vielleicht spielen sie ja nur nochmal für irgendein Projekt ein paar Songs ein. Vielleicht stehen sie im Rahmen eines anderen Projektes tatsächlich das ein oder andere Mal zusammen auf der Bühne – keine Ahnung, das müssen wir jetzt halt alles abwarten.

Ein richtiges Comeback, mit neuen Alben im zwei Jahres Rhythmus, den dazugehörigen Tourneen, und allem drum und dran, wird es aber wie ich denke nicht geben! Ich will es auch nicht hoffen!
Dabei wäre mir allein schon wegen Kevin äußerst unwohl!

Der Kevin sollte sich wirklich einen Neustart gönnen, der möglichst außerhalb des Sänger Lebens stattfindet. Vielleicht ja wirklich mit den ein oder anderen Ausnahmen hier und da, aber mit einem klaren, primären Fokus auf neuen Lebensinhalten, und neuen Aufgaben! Wenn er das richtig anpackt, wird ihm diese neue Ausrichtung sicherlich gut tun, und vieles deutlich erleichtern!

Ich würde es mir sehr für ihn wünschen!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 16:57 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 10:48
Beiträge: 181
Ich bin so viele Jahre ein treuer Begleiter der onkelz und Stephan und habe natürlich auch eine Meinung zu dem Thema.

Meine Meinung ist ja wenn Stephan denkt es wäre an der Zeit für ein Comeback, so bin ich mir sicher, dass er sich das gut überlegt hat. Wir alle kennen die Situation um Kevin nicht wirklich. Wenn Stephan dem Kevin das zutraut, so muß ich sagen vertraue ich da dem W voll und ganz und würde mit gutem Gewissen den neuen Weg mitgehen.

Sollte es zu keinem Comeback kommen, so wäre es für mich keine Enttäuschung. Ich habe einmaliges erlebt und trage es in meinem Herzen (und Haut) mit mir rum.

Und das Projekt "Der W" ist für mich persönlich kein "Notstopfen". Ich fiebere wie zu alten Onkelz-Zeiten auch auf Stephans Soloprojekt-Alben hin. Kann es kaum erwarten wieder neues Material zu hören und ich bin dankbar, dass er eine so hohe Frequenz an den Tag legt und mich nicht ewig warten lässt.


Ich genieße einfach nur und lasse mich überraschen

Bis denn
VAYA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 17:19 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Nee, Sorry VAYA, das sehe ich definitiv anders!

Natürlich kennt Stephan die Situation von Kevin besser als wir!

Bei allem was bekannt ist, genügt aber durchaus ein wenig gesunder Menschenverstand, um zu erkennen, das es ein hohes Risiko bergen würde, Kevin direkt im Anschluss an seine Therapie wieder in die Onkelz Mühle zu werfen, wie sie damals am laufen war! Es ist einfach nur logisch das dadurch alte Mechanismen wieder in Gang gesetzt werden könnten, die sich über Jahrzehnte des Sänger Daseins bei den Onkelz einfach ein geschliffen haben! Und ob Kevin wirklich stark genug wäre, selbige konsequent zu bekämpfen, und alten Versuchungen auf Dauer zu widerstehen, wage ich doch arg zu bezweifeln!

Wenn es wirklich zu einem Comeback kommen sollte, Kevin dabei für immer Clean bliebe, und eine tolle, Drogen Freie Phase als Sänger erleben dürfte - ich wäre der erste der ihm dazu gratulieren würde!

Wenn - und das wäre alles andere als unwahrscheinlich - es aber in die Falsche Richtung laufen würde, hätten alle die für ein Comeback verantwortlich wären, und auch die Fans die ein solches herauf beschwören wollen, allen Grund für ein mächtig schlechtes Gewissen!

Und das ist noch vorsichtig ausgedrückt!

Es gibt verschiedenste Gründe weshalb ich persönlich prinzipiell gegen ein Comeback bin. Die Gefahr das ein solches dazu führen könnte, das Kevin alte Gewohnheiten wieder aufgreift, ist einer davon!

Ich denke das sein Wohl wirklich allen wichtiger sein sollte, als ein Comeback, mit ungewissem Ausgang...

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 17:48 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Alles was zum Ende 2005 gesagt wurde und alles was danach kam, mit Sätzen wie "Ich rühre die Onkelz nie wieder an!" und "Wir sollten Stolz sein das es eine Band geschafft hat, erhobenen Hauptes die Segel zu streichen! Andere schaffen das nicht!" verlieren doch ihre Glaubwürdigkeit... -.-

Es ist doch wie ein Kartenhaus!
Die Gradlinigkeit, Aufrichtigkeit und alles wofür die Onkelz standen, halten das zusammen.

Ich bleibe dabei ich beobachte das mit sehr skeptischen Gefühlen...

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.08.2012, 17:52 
Offline

Registriert: 24.05.2011, 15:13
Beiträge: 1134


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 26  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: