Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 10:26 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Wie ich gerade lese, wurde in der "Freihandelszone" des Forums gegrübelt, was Eddy wohl so treibt. Da dachte ich mir, dass dieser über so viele Jahre treue Wegbegleiter von Stephan eigentlich mal einen eigenen Thread verdient hat. Da ja mit diesem Panamericana-Reisebuch auch irgendwann (hoffentlich) wieder ein gemeinsames Projekt ansteht, passt das Thema wohl auch in den "Der W" Bereich. Sollte das Moderatoren-Team anderer Meinung sein, bitte einfach verschieben.

Jedenfalls würde mich auch mal sehr interessieren, was Eddy so treibt. Ich habe zur Einstimmung kurz vorm HHR nach Jahren mal wieder "Danke für Nichts" gelesen (insgesamt zum vierten Mal) und hab wieder mal gemerkt, wie sehr ich seinen Schreibstil schätze. Ich hab mir vor ein paar Jahren sogar, obwohl ich dessen Musik nicht wirklich mag, die Bio über Peter Maffay gekauft und gelesen, weil ich mal wieder was von Eddy lesen wollte. Auch ein sehr interessantes Buch, mit ausführlichem Onkelz/Stephan Kapitel.

Ich hab mich letztes, oder war es sogar schon vorletztes, Jahr daher sehr gefreut als bekanntgegeben wurde, dass das Reisetagebuch von Eddy und Stephan, was als Rohfassung ja wohl schon seit 2005 existiert, doch noch veröffentlicht und sogar von Stephan musikalisch untermalt werden sollte. Leider sind da wohl aber mal wieder die Prioritäten verrutscht... Als ich Stephan mal in Oberhausen bei einem Meet & Greet auf der "III" Tour letztes Jahr nach dem Buch gefragt habe, meinte er, dass er da momentan einfach nicht zu kommt und mal sehen muss wann das was wird. Naja, dass er jetzt wohl noch mehr um die Ohren hat als letztes Jahr dürfte klar sein...

Ich fänds jedenfalls super, wenn das Buch noch irgendwann kommen würde. Zur Not halt ohne musikalische Untermalung. Würde einfach gerne mal wieder was von Eddy (oder auch sehr gerne mal was aus der Feder von Stephan) lesen. Super wäre auch eine Fortsetzung von "Danke für Nichts". Seit 1996 sind ja jetzt in Sachen Onkelz nicht nur uninteressante Dinge passiert ;-) Oder vielleicht hat Eddy auch Lust, sich mal an einem Roman zu versuchen? Wird alles gern genommen.

Und was mich auch interessieren würde: War Eddy in Hockenheim dabei? Das wird er sich doch wohl nicht entgangen lassen haben, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 15:43 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2581
Nein, er war nicht dabei.
Weil im Dschungel.... ;)
Nee, warum nicht, weiß ich nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 15:49 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Nein, er war nicht dabei.
Weil im Dschungel.... ;)
Nee, warum nicht, weiß ich nicht.


Im Dschungel ??
Was treibt er denn dort ?? Wir brauchen ihn hier ;)

Ich hab auch seine Tourtagebücher immer gerne gelesen, nicht ohne Tränen zu lachen oder grübelnd zurückzubleiben. Letztens auch nochmal über seinen Kommi zu Facebook gestolpert und ich muss sagen...ja...ich vermisse seine Art zu schreiben schon irgendwie. Auch W-TV hab ich immer saugerne geguckt - bei schlechter Laune immer zu empfehlen ;)

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 15:54 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2581
Ich glaube, er lebt in Costa Rica.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 15:54 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Nein, er war nicht dabei.
Weil im Dschungel.... ;)
Nee, warum nicht, weiß ich nicht.


Was treibt der denn eigentlich im Dschungel und wie lange treibt er sich dort schon rum? Selbstfindung? Back to the Roots? Material für ein neues Buch? :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 16:02 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2581
Hat er nicht mal irgendwo gesagt, er würde keinen Winter mögen und ist deshalb ins Warme gezogen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 16:07 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
Ich meine mich auch an sowas zu erinnern ^^

Trotzdem darf er sich gerne mal wieder blicken lassen, es soll auch schön warm bleiben ;)

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 16:09 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Stephan hat oder hatte doch auch mal ein Haus in Costa Rica. Und in Irland und auf Ibiza ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 16:10 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2581
SchallwellenreiterNRW hat geschrieben:
Stepahn hat oder hatte doch auch mal ein Haus in Costa Rica. Und in Irland und auf Ibiza ;-)


Dann können wir ja froh sein, dass er wenigstens nicht im Dschungel verschollen ist!

Ja, da hat sich ein paar schöne Fleckchen ausgesucht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 22:07 
Offline

Registriert: 14.05.2013, 11:01
Beiträge: 114
Wohnort: ruhrgebiet
sehr schön schallwellenreiternrw, danke für diesenthread.
eddy, wo bist du? was treibst du so? man vermisst dich hier :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 22:10 
Offline

Registriert: 14.05.2013, 11:01
Beiträge: 114
Wohnort: ruhrgebiet
und ja, ohne off topic zu kommen..
stephan lebt ja auf ibiza. eddy hab ich da leider noch nicht gesichtet.

ist denn einer auf ibiza im august? plädiere immer noch auf ein treffen mit euch im veto. bin ende august wieder da.

aber back to topic.

eddy, lass von dir hören :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 22:34 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2581
marbsch hat geschrieben:
und ja, ohne off topic zu kommen..
stephan lebt ja auf ibiza. eddy hab ich da leider noch nicht gesichtet.

ist denn einer auf ibiza im august? plädiere immer noch auf ein treffen mit euch im veto. bin ende august wieder da.

aber back to topic.

eddy, lass von dir hören :)


Nee, so oft reise ich (leider) nicht umher.
Nächster Urlaub geht nach Griechenland ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 23.07.2014, 10:00 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Im Onkelz Forum hatte ich denselben Thread auch nochmal aufgemacht, weil ich mir dachte, dass das Ergebnis da aufgrund der Mitliederzahlen auch ergiebig sein könnte.

Dort hat jetzt jemand gepostet, dass er im Januar mit Eddy kurz Kontakt hatte und dieser wohl wirklich ein komplett neues Leben in Costa Rica begonnen hat. Mit der Onkelz Diskussion hat er nichts mehr am Hut und will sich wohl zukünftig da auch komplett raushalten.

Ich hoffe mal nicht, dass das bedeutet, dass sich damit das Reisetagebuch mit Stephan erledigt hat... Das war ja eigentlich schon fertig und Stephan wollte sich nur noch um musikalische Untermalung dazu kümmern...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 08:52 
Offline

Registriert: 11.06.2013, 15:01
Beiträge: 10
Auf jeden Fall ist der Eddy unter die Ferienhaus Vermieter gegangen:

http://www.flipkey.com/puerto-jimenez-vacation-rentals/p584210/

Schön hat er es da. Kein Wunder dass ihn nix mehr nach Deutschland zieht.

Hoffe aber trotzdem mal wieder was von ihm zu hören bzw. zu lesen.
Hab seine Sachen immer gern gelesen. Wäre schade wenn er sich komplett raus halten würde...

_________________
Der W live:
22.04.2009 - Große Freiheit 36, Hamburg
23.03.2011 - Große Freiheit 36, Hamburg
13.12.2011 - Docks, Hamburg
30.04.2013 - Große Freiheit 36, Hamburg
13.04.2016 - Große Freiheit 36, Hamburg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Edmund Hartsch
BeitragVerfasst: 19.09.2014, 16:04 
Offline

Registriert: 16.01.2008, 01:43
Beiträge: 25
Hu Hu...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron