Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 13:35 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Sollte ja schon bekannt sein das da was nettes kommt, also ich bin mal gespannt...

Zitat:
Stephan Weidner Kurzdokumentation.

Last but not least möchten wir euch an dieser Stelle noch auf eine sehr wichtige Premiere hinweisen. 3R und Freunde haben sich zusammengetan und eine ziemlich geile knapp 22-minütige "Stephan Weidner ist DER W und war ein Onkel" Dokumentation zusammengeschnitten. Die wichtigsten Stationen inmeiner Karriere werden hier erwähnt. Die knalligsten Bilder und die dicksten Skandale. Von "Rock gegen Rechts" bis "Keine Amnestie für MTV." Von Biolek bis Motörhead. Peter Maffay kommt zu Wort und Udo Lange von Virgin Records auch. Moses Pelham wurde interviewt und sogar Steve Blame und die damalige Redakteurin vom "MTV Masters" haben sich vor unsere Kamera gesetzt.

Rausgekommen ist ein knackiges Feature, was sich wirklich sehen lassen kann. Viel wichtiger noch: Wir möchten euch diesen kleinen Film an die Hand geben, wenn ihr euch wieder einmal rechtfertigen müsst, warum ihr DER W hört oder wenn ihr wieder einmal einem Neuling "alles" erklären müsst. Jetzt gibt´s alle Infos im praktischen mp4 Format und in drei verschiedenen Längen. In 21:18 Minuten für den interessierten Fan. In 9:45 Minuten für den eiligen Journalisten und in einer 3:30 Minuten Version als Teaser um auf den richtigen Geschmack zu kommen. Ganz bald auf DER-W.de und in meinem YouTube Channel.

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 14:20 
Offline

Registriert: 19.07.2012, 19:22
Beiträge: 277
Das liest sich doch schon mal sehr gut
Ich bin gesapnnt und freu mich drauf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 14:30 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
ich mich auch!

Nur ich rechtfertige mich nicht weil ich DER W höre, soweit kommt es noch!^^ hahaha mich interessiert doch nicht was andere zu meinem Musikgeschmack sagen^^

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 14:36 
Offline

Registriert: 12.11.2012, 21:32
Beiträge: 22
Wohnort: Hamburg
ich bin da ja auch mal gespannt drauf...

Aber wer rechtfertigt sich denn dafür das er "Der W" hört??? Rechtfertigen sich andere auch dafür welche Musik sie hören??? Nein!!! Also warum sollte ich bzw. sollten wir das tun?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 14:43 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
genau also lasst die Doku kommen ;o)

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 16:37 
Offline

Registriert: 17.11.2012, 14:08
Beiträge: 27
Wohnort: KOBLENZ
Lass Doku. kommen und alles erklärt sich von selbst! (grins)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 16:41 
Offline

Registriert: 10.10.2006, 20:04
Beiträge: 352
Sabrina<3 hat geschrieben:
ich bin da ja auch mal gespannt drauf...

Aber wer rechtfertigt sich denn dafür das er "Der W" hört??? Rechtfertigen sich andere auch dafür welche Musik sie hören??? Nein!!! Also warum sollte ich bzw. sollten wir das tun?


die leute die helene fischer oder frewild hören müssen sich auch ein ums andere mal rechtfertigen - zu recht! :)

von wann ist denn dieser eintrag? höre zum ersten mal davon, dass 'ne doku raus kommt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2012, 18:49 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Das kam gestern samt W Newsletter...

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.11.2012, 22:12 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Was ist denn hier nicht los? :-)

Die Mini Doku ist online!

https://www.youtube.com/watch?v=QieZkpVu42c

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 02:00 
Offline

Registriert: 27.06.2012, 22:52
Beiträge: 1360
Find ich ganz schick!

Ist aber glaub ich wirklich was für Leute, denen Stephan Weidner ganz neu ist. Eingefleischte Fans wissen eh bescheid und das die langjährigen Onkelz-Kritiker/ -hasser sich davon umstimmen lassen, bezweifel ich leider. Aber mir gefällt's! :)

_________________
Don't worry about a thing, 'cause every little things gonna be all right...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 14:09 
Offline

Registriert: 24.05.2011, 15:13
Beiträge: 1130
Also ich finde das Video auch ganz gelungen,mal schauen ob es hilft den einen oder anderen Kritiker zum Umdenken zu bewegen!;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 15:29 
Offline

Registriert: 06.02.2007, 13:30
Beiträge: 534
Wohnort: Thüringen
Sehr gut geworden! :)

_________________
ONKELZ wie WIR


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 15:33 
Offline

Registriert: 12.11.2012, 21:32
Beiträge: 22
Wohnort: Hamburg
Ich find das Video sehr geil :) sehr gelungen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2012, 19:13 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ern-ha hat geschrieben:
das die langjährigen Onkelz-Kritiker/ -hasser sich davon umstimmen lassen, bezweifel ich leider.


@ Ern-ha

Ja, das steht leider definitiv zu befürchten!

Abgesehen davon, das ja eh fraglich ist, welcher Journalist oder Musikinteressierte, der den Onkelz bisher aus Prinzip mit Ablehnung gegenüberstand, sich diese Kurz Doku im Endeffekt überhaupt ansieht, dürften diejenigen Exemplare dieser Zunft, welche sich in den vergangenen Jahrzehnten geistig bereits völlig auf ein "Onkelz = Nazis" Schema eingeschossen haben, eh nicht mehr zu einer Aufgeschlossenen Auseinandersetzung mit dem Thema Onkelz, oder halt auch Weidner bereit, beziehungsweise fähig sein...

Daran würde höchstwahrscheinlich bei den ganz besonders "kompetenten" "Experten" dieser Gattung, noch nicht einmal mehr ein ausführlicher, Abendfüllender Film über die Onkelz etwas ändern können. In den vielen Jahren, die ich mittlerweile Onkelz und Weidner Fan bin, sind mir mehr als genug von diesen "Experten" begegnet, und ich habe mehr als genug Gespräche und Diskussionen in dieser Richtung geführt, als das ich da noch allzu große Hoffnung hätte.

Sicher, es gibt (zum Glück) immer mal wieder auch Menschen, die zwar ein schlechtes Bild von den Onkelz oder Stephan Weidner haben, die dabei aber dennoch dazu fähig sind, sich vernünftig, und in angemessenem Umfang aufgeschlossen, über das Thema zu unterhalten. Diese Begegnungen sind natürlich immer sehr erfreulicher Art, besonders wenn sie zur Folge haben, das die entsprechenden Personen am ende erkennen, das sie ihr Bild von den Onkelz eben doch "ein wenig" korrigieren müssen...

Leider trifft man aber meiner Erfahrung nach leider doch sehr häufig auf Personen, die sich ganz offenkundig noch nie wirklich ernsthaft, und tiefgehender mit der Materie beschäftigt haben, aber nach eigener Auffassung natürlich dennoch ganz genau Bescheid wissen, was von den Onkelz, deren Musik, deren Bandmitgliedern, und deren Einstellung zu halten ist. Was mir diesbezüglich im Laufe der Jahre in zahllosen Diskussionen mit Leuten zum Thema Onkelz zum Teil an Engstirnigkeit und festgefahrenem Denken begegnet ist, kann man zweifelsohne als erschreckend bezeichnen!

Es gibt einfach Leute, die ein derart fest zementiertes Bild von den Onkelz im Kopf haben, das wahrscheinlich nichts und niemand auf dieser Welt sie jemals davon abbringen könnte, zu glauben was sie glauben – schlicht weil sie ihre Sicht bezüglich der Onkelz behalten wollen!

Die Motivationen, aus denen heraus diese Menschen jeweils ihre Sichtweise über die Onkelz auf Teufel komm raus behalten wollen, sind sicherlich vielfältiger Natur. Gemeinsam haben sie aber letztlich alle, das ihr Bild der Onkelz auf Vorurteilen aufbaut! Als besonders erschreckend empfinde ich in diesem Zusammenhang, das unter diesen Leuten sehr häufig eben jene anzutreffen sind, die von sich selbst glauben, ganz besonders Weltoffen, und Tolerant zu sein...

Und weite Teile der Deutschen Medien haben nun mittlerweile über Jahrzehnte hinweg fleißig daran gearbeitet, eben dieses Falsche Bild der Onkelz, in den Köpfen der Bevölkerung zu verankern.

Das dies was weite Teile unserer Gesellschaft angeht, dann auch noch so hervorragend und nachhaltig geklappt hat, ist schon außerordentlich bedenklich wie ich finde...

Dennoch, oder gerade deshalb, sollte man als Onkelz und Weidner Fan aber auch nicht damit aufhören, in den entsprechenden Situationen klar Position zu beziehen, und den Lügen und Vorurteilen gegenüber den Onkelz entschlossen die eigene Meinung entgegenzusetzen!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.11.2012, 01:03 
Offline

Registriert: 13.11.2012, 02:04
Beiträge: 6
Wohnort: Lingen
Gutes Video!
Interessant fand ich noch die Aussagen der ehem. Senderredakteurin zum Thema Masters etc.

_________________
Grüße Kevin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron