[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Der W und seine Gedanken
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 221 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2007, 12:56 
Offline
W Entertainment GmbH

Registriert: 16.05.2006, 22:21
Beiträge: 1117
Wohnort: Berlin

_________________
www.boykottiert.de | 25.07.2011 Release "Plan B"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.10.2007, 15:30 
Offline

Registriert: 29.05.2007, 10:24
Beiträge: 7
Wie Rulez schon sagte, landet man wenn es um Authentizität geht bei der Wahrheit.

Soweit sogut.

Ich bin der Meinung es gibt drei Typen von Menschen ( Keinen mehr, keinen weniger ) .
Der erste Typ ist der authentische Mensch, also der echte Menscht.
Der zweite Typ Mensch ist der unechte, der der einen authentischen Menschen als "Vorbild" bzw. zum "Nachahmen" braucht.
Der dritte Typ ist sowohl der letzte als auch der komplizierteste:
Der Rebel...

Bevor man soweit ins Detail geht, muss man wissen was diese Typen überhaupt sind.

Typ 1. : Der echte Mensch
Der echte Mensch ist selten und in gewisser Weise mächtig.
Er weiß um seine Situation und nutzt sie. Beeinflussen ist seine
größte Kunst. Man kann den "echten Menschen" z.B. als Manager vom ARD, ZDF usw. einordnen.
Diese Menschen prägen den zweiten Typ.
Wenn man zu einem kleinen Kind oft genug sagt: "Das darfst du nicht!" wird es , es nicht mehr tun. ( Im Normalfall )
Genauso ist es im normalen Leben. Der Mensch wird beeinflusst wo nur möglich. Fakten werden untergraben, Lügen hochgepusht und untermauert. Dahinter steckt der "echte Mensch".


Typ 2. : Der unechte Mensch
Es ist der Mensch der folgt, der sich keine Meinung bildet und wenn er sich eine bildet, sie verwirft da er zu leicht zu beeinflussen ist. Er klammert sich an "echte Menschen" oder an "den Rebellen" . Er sagt er kann ohne jeden anderen Menschen, doch weiß selber das es nicht geht.
Er ist der (einfach ausgedrückt) Mitläufer.

Typ 3. : Der Rebell
Der Rebell (v. lat.: re: gegen; bellare: kämpfen, Krieg führen ) ist der komplizierteste Typ. Er schwimmt gegen den Strom. Er macht da was keiner Macht, er macht das was der "echte Mensch" verbietet. Das totale gegenstück zum 1. Typ.
Der Rebell führt nicht, er macht sein eigenes Ding. Er will so sein wie er ist. Ihm wird gefolgt, weil er dinge Ausspricht die keiner Ausspricht. Er hinterlegt seine Meinung, hört aber nicht auf die im Fernsehn, in der Zeitung , im Radio usw. erzählten Lügen. Er bildet seine eigene Meinung.

Am nahesten dran , sich selbst zu finden ist daher der Rebell .
Da aber jemand, der sich selbst findet (oder es versucht) genauer Bescheid weiß und nicht mehr beeinflussbar ist, wird dafür gesorgt das er sein Ziel nicht erreicht.
Bestes Beispiel: die Geschichte der Onkelz.
4 Menschen schwimmen gegen den Strom. Auf der suche nach sich selbst, auf Kriegspfad mit den "echten Menschen".
Was aber nach der Theorie heißen würde, die Fans wären "unechte Menschen" . Ja und Nein. Ein Mensch alleine findet sich nicht . Unmöglich. Um sich zu finden braucht man andere Menschen, man braucht Musik oder andere Kunst.
Wer hasst, kann sich nicht finden. Fakt.

Wirklichkeit....
Gibt es sie überall? Ich denke ja.
Ich setze hier die Wirklichkeit mal mit Wahrheit zusammen:

Da ich den Medien keinen glauben Schenke, ist es für mich schwer mir daraus einen Überblick zu erstellen.
Ich sehe in solchen Momenten alles Negativ.
Je Negativer desto besser. Dadurch filtern sich die Lügen raus.
Überall wird mit Meinungen bewertet. In den Medien werden Meinungen eingearbeitet und zwar sehr offensichtlich.
Es ist nicht möglich etwas Neutral zu sehen.
Daher ist Pessimismus perfekt in den Situationen.
-----
Wahrheit gibt es . Wahrheit ist allgegenwärtig.
Aber Wahrheit ist nur da , wenn man sie wirklich sehen will.
Ich glaube meinen Freunden.
Ich glaube meiner Familie.

Ich glaube keinem Politiker.
Ich glaube keinem Menschen der Macht hat.

Aber Glaube ist proportional zum Vertrauen.
Das heißt ich Vertraue nur wenigen Lebenwesen auf der Welt 100%ig, den Tieren.
Ein Hund vertraut seinem "Herrchen".
Sie sind treu, haben viel weniger Probleme als wir Menschen.
Warum? Wenn ich das wüsste, wäre ich wohl Erleuchtet und der nächste Mesias .
-----

Du bist wohl ein authentischer Rebell. Einer der schon den einen und anderen Schritt geschafft hat um dich zu finden.
Ich schreibe dir einfach mal den Vorteil an, das du deine Textfabrik, dein Inspirationsmotor , also dein Kopf, leerräumen kannst.

Recuerdos,
Kevin

[Habe net nochmal auf Fehlers geprüft]^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2007, 17:03 
Offline

Registriert: 18.05.2006, 15:19
Beiträge: 7

_________________
Get your broom and sweep the echoes of yesternights fallen freckles away.........


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.10.2007, 18:24 
Offline

Registriert: 29.12.2006, 01:40
Beiträge: 223
Wohnort: Fulda

_________________
This life fading away / This life tickin' like a time bomb / Ready to blow your tortured mind / I know it's wasting away


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 14:12 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 10:50
Beiträge: 252

_________________
Protest ist Labern - Widerstand ist Handeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 14:26 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 14:37 
Offline

Registriert: 02.12.2006, 17:37
Beiträge: 351


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 14:59 
Offline

Registriert: 29.12.2006, 01:40
Beiträge: 223
Wohnort: Fulda

_________________
This life fading away / This life tickin' like a time bomb / Ready to blow your tortured mind / I know it's wasting away


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 15:23 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.10.2007, 19:43 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 10:16
Beiträge: 61

_________________
In the spring and autumn
In ´The Spring and Autumn´
there
are
no
righteous
wars


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 13:34 
Offline

Registriert: 29.12.2006, 01:40
Beiträge: 223
Wohnort: Fulda

_________________
This life fading away / This life tickin' like a time bomb / Ready to blow your tortured mind / I know it's wasting away


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 14:06 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 14:39
Beiträge: 1601
Wohnort: Flensburg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 18:36 
Offline

Registriert: 23.01.2007, 01:02
Beiträge: 62
@ Austrian Rocksau: deine Biographie erinnert mich an den Heiligen Augustin: zuerst massenweise Frauen ausnutzen und versetzen, im Anschluss in die philosophische Askese gehen und nachdenken. ich find's erschütternd, zu was wir Menschen immer wieder fähig sind.

Zur Wahrheit: jemand, der an die Grammatik glaubt, kann den Glauben an die Wahrheit nicht verlieren. Ein konsequenter Wahrheitsskeptiker kann es sich nicht erlauben, noch irgendeine Silbe von sich zu geben. Es liegt im Wesen einer Aussage, wenn sie sinnvoll sein soll, dass sie Anspruch auf Wahrheit erhebt. Das ist das basalste Sprachspiel der Menschheit. Natürlich gibt es noch weitere Sprachspiele, in denen andere Regeln wichtiger sind als der Wahrhheitsanspruch, aber die gehen alle auf diese eine Basis zurück.
Alles, was wir sagen, wenn es sinnvoll sein soll, erhebt diesen Anspruch und deswegen kann auch alles, was wir sagen, gegen uns verwendet werden (kennt wohl jeder aus seinen Beziehungsgeschichten).
Wahrheit ist kein dunkles Ding, das wir in irgendeiner Hinterwelt suchen müssen, sondern eine Eigenschaft von Sätzen, die in Relation zur Wirklichkeit stehen.
Aber ihr wollt ja sicher wissen, wie wir in unserer achso medienverseuchten Welt der Wirklichkeit noch trauen können.
Kleiner Tip zum Ausprobieren: erfreue dich am Kleinen
Das ist die Wahrheit, aber das wissen nur Leute, die's probieren.

@Stephan Weidner: du bist ein ausgezeichneter Musiker und Produzent und deine Stärke lag immer darin, Fragen nach der eigenen Ich-Markenhaftigkeit zu stellen nicht nötig zu haben. Es gibt genug leute, die aus dir 'ne marke machen, aber daran kommt kein prominenter vorbei. Steh' am besten weiter darüber und zieh dein Ding durch, weißte ja schon alles...

Authentizität: ist ein schwieriges thema, wie ich finde. Ich habe manchmal das Gefühl, dass es eine echte feuerprobe wahrer authentizität ist, seine stimme gegen herrschendes unrecht zu erheben und einen blick dafür zu haben, wo menschen wirklich hilfe brauchen. Ich glaube, dass die dreistesten Lügen und (!!!)Ablenkungen(!!!) zu dem Zweck geschmiedet werden, diesen menschlichen Sinn zu untergraben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 19:44 
Offline

Registriert: 30.05.2006, 21:10
Beiträge: 251
Wohnort: ffm

_________________
"Macht für den, der sie nicht will"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 20:28 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin

_________________


Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 221 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: