Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.09.2014, 11:31 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Ich mag die Eschenbach Alben auch sehr gerne. Hab aber live auch das Problem, dass der Band für mich irgendwie die gewisse Portion Charisma fehlt...

Bei Toxpack hat Schulle auf jeden Fall ordentlich Bühnenpräsenz, was bei einer guten Live Band einfach superwichtig ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2014, 17:14 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
so habs auch endlich gesehen. stimmlich erinnerts mich ein bisl an die verlorenen söhne (kennt die jemand?). vom Inhalt hätt ich mir wesentlich mehr erwartet muss ich sagen, da fehlt mir was, das hätte härter sein dürfen, der Refrain geht zu sehr ins ohr. klingt jetzt blöd, damit meine ich, einmal gehört, nicht mehr vergessen, verführt zum mitsingen ohne mitdenken. falls irgendwer versteht was ich sagen will ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2014, 18:26 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Ja, die "Verlorenen Söhne" kenne ich noch ;-) Hab noch das "Ich hoffe es tut weh" Album hier. Fand ich aber nicht soooo dolle. Dafür ist die Ballade auf dem Album richtig grandios. Muss ich gleich nochmal reinhören, wo Du das jetzt sagst. Die hab ich mir vor etwa zehn Jahren mit meinem ersten Broilers Album zusammen gekauft und bin dann auf den Broilers hängengeblieben ;-)

Zum Toxpack Song: Ja, ist halt ein Ohrwurm. Wie sehr viele Lieder von den Jungs. Ich hab dann auch immer Bedenken, dass die Lieder, die sofort ins Ohr gehen, auch schnell wieder daraus verschwinden. War aber bei Toxpack bei mir nicht so. Aber ich weiß was Du meinst. Die Lieder, die ne Weile brauchen bis sie ins Ohr gehen, die begleiten einen oft viel länger...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2014, 22:01 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Interview mit Produzent Michael Mainx zum Toxpack Album:

https://www.youtube.com/watch?v=tUB2q0Rnqv0

Am Ende melden sich auch Stephan und der Käfer mal kurz zu Wort ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 06:13 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Vielleicht hab ich das Album heute schon... ;o)

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 06:56 
Offline

Registriert: 31.01.2014, 08:04
Beiträge: 551
[quote="SchallwellenreiterNRW"]Ja, die "Verlorenen Söhne" kenne ich noch ;-) Hab noch das "Ich hoffe es tut weh" Album hier. Fand ich aber nicht soooo dolle. Dafür ist die Ballade auf dem Album richtig grandios. Muss ich gleich nochmal reinhören, wo Du das jetzt sagst. Die hab ich mir vor etwa zehn Jahren mit meinem ersten Broilers Album zusammen gekauft und bin dann auf den Broilers hängengeblieben ;-)
quote]
ich habe das "Gottes Schwert", ist aber schon von 1997. ist auch das einige das ich kenne.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 17:42 
Offline

Registriert: 31.03.2008, 20:47
Beiträge: 458
Wohnort: Berlin
DO_05 hat geschrieben:
Vielleicht hab ich das Album heute schon... ;o)


Meins lag heute schon im Briefkasten. Ich werde es mir wohl nachher mal zu Gemüte führen.

Zu dem Video...
Beim 1. hören gefiel mir der Sound überhaupt nicht. Irgendwie zu weichgespühlt. Beim 2. Durchlauf wird es dann etwas besser, weil man sich wohl daran gewöhnt hat.
Ich hoffe dass das Album mehr härtere Toxpecktypische Klänge auf Lager hat. Aber ich befürchte fast das Micha Mainx die Jungs soundtechnisch etwas weichgespühlt hat. So wie der Vincent Sorg die Broilers ein Stück weit versaut hat^^
Micha meint ja auch in dem Videointerview dass er versucht hat die Jungs Massenkompatibeler (sinngemäß) klingen zu lassen. Mir schwarnt böses...

Aber ich will mal nicht vorher schon schwarzmahlen. Erstmal hören, sacken lassen, Eindruck vertiefen und dann urteilen :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 17:54 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Also, wir haben uns gestern mal noch ein paar andere Toxpack Videos angesehen bzw ein paar Lieder gehört, live ist es irgendwie cooler. Gestern dachte ich so: "Uii, klingt aber ganz schön hart." , ich mein nicht (nur) textlich, sondern vor allem musikalisch - Kam mir live gar nicht so vor. Komisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 19:08 
Offline

Registriert: 17.01.2014, 19:30
Beiträge: 675
Wohnort: NRW
der-meister84 hat geschrieben:
Botschaft und Text ok, aber Musik und Gesangsmäßig überhaupt nicht mein Fall, auch nach dem 5tem Hören kommt da nix rüber... Fuß wackelt nicht.

Aber Geschmäcker sind ja verschieden... Eschenbach finde ich da um längen besser...


Stimme ich dir völlig zu, in allen Punkten, ich werd mit Toxpack nicht warm,
auch dieses Lied, ist nicht mein Fall.
Botschaft und Text sind das einzige, was bei mir positiv rüber kommt.
Im Gegensatz zu Eschenbach, ein mal live gesehen, haben die eingeschlagen wie ne Bombe.
Geschmäcker sind halt verschieden.

_________________
~~~~~~~~Dunkelheit gibt es nicht, was fehlt ist nur das Licht~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.09.2014, 19:14 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
so Album zwei mal durchgehört... gefällt mir sehr, freu mich drauf die Jungs LIVE zu sehen!

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 10:41 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
Hand hoch, wem die seltsame Diskussion über den Song drüben im W-Fred auch auf den Zeiger geht...*augenroll*

Und wieso wusste ich das ??
Genau in dem Moment, als ich das Video dort on gestellt hab war es mir so klar... O_O

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 11:36 
Offline

Registriert: 20.07.2014, 00:17
Beiträge: 655
Ich hab das auch gelesen und nur kopfschüttelnd vorm PC gesessen.

_________________
Gib mir Liebe oder Hass, nur nicht irgendwas…


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 14:30 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Sollte ich es vielleicht lieber nicht lesen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 18:21 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Sollte ich es vielleicht lieber nicht lesen?


Besser ist das...
Es sei denn, du hattest schon das ein oder andere Bier - dann ist es sogar sehr lustig ;)

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.09.2014, 19:48 
Offline

Registriert: 20.07.2014, 00:17
Beiträge: 655
Micky73 hat geschrieben:
W-Dianerin Anis hat geschrieben:
Sollte ich es vielleicht lieber nicht lesen?


Besser ist das...
Es sei denn, du hattest schon das ein oder andere Bier - dann ist es sogar sehr lustig ;)


*lach*
Jetzt erschliesst sich mir, warum ich gestern irgendwann den Punkt des "egalseins" erreicht hatte...

_________________
Gib mir Liebe oder Hass, nur nicht irgendwas…


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron