[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Das vierte Der W Album 2015
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 955 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 64  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 17:15 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Kleine Forum´s Pause... man ;)

Ja, wär auch mal was... aber ein ganzer Song zum Thema... mmh... wie könnte man das besingen?

"Homo- oder Hete alles ist/jeder ist/..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 17:20 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
Der Dialog im Onkelz-Forum...
Erinner mich nicht daran *augenroll*

Generell find ichs ne gute Sache, denke aber wird so nicht machbar sein. Dafür ist Deutschland (leider) noch nicht bereit. Ob Stephan sich sowas zutrauen würde ?? Vom Text her mit Sicherheit, es aber auch zu singen ??
Wir hatten zwar schon alles - gerade zu Onkelz-Zeiten - aber Homosexualität ist ein sehr sensibles Thema. Wenn dann denke ich eher sowas in Richtung sexuelle Toleranz im Allgemeinen :)

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 18:16 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 10:48
Beiträge: 181
Ich finde eigentlich, dass Homosexualität nicht thematisiert werden müsste - aber auch nur, weil ich es als das normalste der Welt ansehe.

Kenne einige Homosexuelle (Männlein wie Weiblein) - und das sind (Überraschung) ganz normale Menschen.
Aber da es immer wieder obskure Äußerungen gibt und die Akzeptanz noch lange nicht da ist wo sie hingehört fände ich einen Titel auch nicht schlecht


VAYA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 18:37 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich habe zwei Arbeitskollegen, einer schwul und eine lesbisch. Beide stehen nicht öffentlich dazu (eher halb öffentlich, Familie und Freunde wissen natürlich bescheid), also eigentlich weiß ich´s nicht, aber ich weiß es doch. Vermutlich wissen sie auch, dass wir es wissen. Ich finde es irgendwie schade, dass sie sich nicht trauen dazu zu stehen. Hat aber sicherlich auch seine Gründe. Obwohl ich bei uns, zumindest unter den Kollegen, kein Problem sehe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 18:52 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 19:12 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 22:27 
Offline

Registriert: 06.12.2006, 14:24
Beiträge: 415
Wohnort: Essen
Ich sehe das ein bisschen so, wie es damals im Ansatz bei "Fleisch" der Fall war. Vegetarier werden in der Rock-Szene oder unter einem bestimmten Schlag Männern gerne mal als Weicheier abgestempelt. Als dann auf einmal der böhse Onkel einen Vegetarier-Text rausholte, haben sich auch so einige darüber lustig gemacht und fanden das Thema unpassend. Ich hatte aber damals das Gefühl, dass Stephan eben genau das genossen hat. Ein Thema, wo er sich mit an den Meinungen der Fans reiben kann. Das Thema Homosexualität dürfte noch viel mehr dumme Sprüche und sicher ein großes Contra, aber hoffentlich auch ein großes Pro auslösen.

Ehrlich gesagt weiß ich aber auch nicht, ob Stephan da Berührungspunkte im Freundeskreis hat oder ihn das Thema überhaupt beschäftigt. Auch kann ich mir einen Text auf Stephan Art schwer zu dem Thema vorstellen. Aber gerade deswegen fand ich den Gedanken ganz interessant. Man muss ja nicht selber homosexuell sein, um sich für Toleranz in die Richtung einzusetzen.

Ich selbst habe drei schwule Bekannte und für mich ist das einfach auch was ganz normales. Wenn es nach mir ginge, wäre so ein Song auch nicht nötig, aber es gibt immer wieder genug Beispiele, die zeigen, dass viele Leute da leider gar nicht so tolerant sind...

Aber schonmal cool, dass Ihr da einfach ganz gelassen und ernsthaft drauf reagiert habt. Die Frage sollte man mal testweise im Onkelz Forum stellen ;-)))


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 10:38 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 10:48
Beiträge: 181
@ Schallwellenreiter: Manchmal gibt es sie noch in Foren - die Menschen mit denen man reden kann :o)

Aber wie Anis sagte - einen Bekannten habe ich auch. Da weiß ich von seiner besten Freundin, dass er schwul ist. Aber auch nur weil ich sie drauf angesprochen habe. Man merkt es manchmal einfach. Und nicht weil er irgendwie "tuffig" rüberkommt - sondern wenn man sich mit Menschen befasst bekommt man einiges mit.

VAYA

PS: Das onkelz-Forum ist gerade meiner Meinung nach in einer gehörigen Schieflage. Denke die Frage könnte da alles umkippen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 11:07 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
Ist für mich ein ganz normales Gesprächsthema. Warum sollte man da nicht offen und mit dem nötigen Respekt rangehen ??
Aber ich weiß, was du meinst, Schalli ;)

Reizen würde mich es trotzdem, diese Frage im Onkelz-Forum zu stellen. Aber egal...ich glaub hier im Forum sind die Leutz, mit denen man sowas eher diskutieren kann. Die Ebene hier ist irgendwie ne ganz andere, wenn ihr versteht was ich meine ;)

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 17:26 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 17:36 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 17:39 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Das ist Meuterei! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 18:07 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2014, 00:17 
Offline

Registriert: 20.07.2014, 00:17
Beiträge: 655

_________________
Gib mir Liebe oder Hass, nur nicht irgendwas…


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2014, 22:10 
Offline

Registriert: 22.01.2014, 19:00
Beiträge: 117
Das Thema Homosexualität habe ich ja vor ein paar Wochen schon mal im Onkelzforum angesprochen im LaFamilia Thread ist das ja alles kein Problem. Macklemore hat das ja in den USA im HipHop auch gemacht und ich finde den Song sehr gelungen.



Die Ärzte haben mit M&F auch einen Song der das Thema anschneidet, eine wirkliche Debatte hat das aber nicht Ausgelöst. Ich denke weil er nicht direkt die Menschen anspricht die Homophob sind und die Alltäglichen unbedachten Äußerungen nicht anspricht. Das Wort Schwul wird im Alltag auch von Menschen die mit Homosexualität keine Probleme haben oft fast schon inflationär mit etwas schlechtem in Verbindung gebracht. Auf youtube kann man auch Stephan und Mickey D von Motörhead während der Aufnahme zu Mach´s Mauls auf ebenfalls dabei beobachten wie dies geschieht. Das soll kein Vorwurf sein, Stephan hat sich bei W-TV ja zu dem Thema schon geäußert und ich muss gestehen dass mir das bis vor ein paar Jahren ähnlich ging. Ich habe einen guten Freund der Homosexuell ist und der hat mir dies bezüglich irgendwann mal zurecht den Kopf gewaschen. Auch wenn es "nicht so gemeint" ist so ist, es dennoch verletzten für jemanden der es hört und eine entsprechende Biographie mit sich herum schleppt. Das größte Problem für viele Homosexuelle sind 2014 nicht die paar Idioten die am CSD Homosexualität mit Pädophile gleichsetzen, denn diese Menschen sind meist kaum bis gar nicht zu erreichen.

Wenn ein Song explizit die Leute anspricht die unbewusst diskriminieren weil sie es sich im Sprachgebrauch angewöhnt haben dann wäre das sicherlich etwas was viele zum Nachdenken bringen würde. Da geht es weniger darum Menschen umzuerziehen, eher zu Sensibilisieren für etwas was sie eigentlich längst selbst hätten merken können. Ein Künstler kann die Aktuelle Politik nicht auf den Kopf stellen, (Merkel hebt gegenüber dem chinesischen Präsidenten bezüglich der Menschenrechte in China den Finger, gleichzeitig werden Urteile des Verfassungsgerichts zum Thema gleichgeschlechtliche Ehe oder Adoption von Kindern in homosexuelle Lebensgemeinschaften geradezu ignoriert) aber er kann die Menschen zum nachdenken bringen die er Direkt erreicht. Ich finde wenn man ein großes Echo zum dem Thema erzeugen möchte dann wäre das etwas was die Onkelz machen könnten, einfach weil das Publikum größer ist und man sicherlich mit einem direkten Brett vor die Fresse dort den ein oder anderen Wachrüttelt der es benötigt. (Was kommt eigentlich nach W IV? ;) Beim W würde ich das etwas freundlicher gestalten denn das dort anwesende Publikum hat sicherlich kein Problem mit Homosexualität, aber der Sprachgebrauch ist sicherlich beim ein oder anderen noch Homophob ohne dass er sich selbst so bezeichnen würde.

_________________
Jedes Regime, egal welcher Ausprägung, existiert dadurch das es sich legitimiert.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 955 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 64  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: