Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 13.01.2017, 10:14 
Offline

Registriert: 17.11.2016, 11:37
Beiträge: 13
Wohnort: Viernheim
Es schockt mich gar nicht dass Du nicht so viel für dieses Jahr erwartest, ich rechne ja auch nicht mit viel, haha :D

Ja, die Live-DVD wäre schon cool wenn die dieses Jahr kommt, aber das warte ich auch erstmal ab.

Du meinst ein Onkelz-Overload? :D
Ich weiß es auch nicht. Festival klingt an sich ja immer gut und dass die Onkelz dazu durchaus in der Lage sind haben sie ja 2005 schon gezeigt. Ich lass es mal auf mich zukommen. Wenn man mich jetzt fragen würde ob ich hingehen will, könnte ich ruhigen Gewissens sagen "Muss nicht unbedingt sein". Aber wer weiß was die Jungs da wieder auf die Beine stellen, langweilig oder uninteressant wird das sicher nicht. Aber mir persönlich wäre ein W-Festival ja lieber, als Co-Headliner könnte Stephan dann den Pe mitbringen, dessen Solowerk ich direkt nach Stephan am besten finde. :D

_________________
...Der Frosch im Teich weiß nichts vom Meer...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 13.01.2017, 18:52 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ein W Festival. :-)
Tatsächlich mag ich Pe's Solo Album auch am liebsten. Vielleicht auch, weil es so überraschend war. Lustig, vielseitig. Schade, dass man immer so wenig von Pe mitbekommt. Irgendwer drängelt sich da immer vor, haha. Nein, ich glaube Pe ist da nicht traurig drüber und Stephan macht das supi. Beim W allerdings dezenter als bei den Onkelz, oder täuscht mich das?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 14.02.2017, 13:27 
Offline

Registriert: 17.11.2016, 11:37
Beiträge: 13
Wohnort: Viernheim
Lange nichts hören lassen von mir, sorry dafür!

Du hast Recht, ich finde auch dass Stephan da irgendwie zwei Gesichter hat, das sage ich auch auf die Gefahr hin dass er das selbst liest, haha. Bei den Onkelz ist er ja immer so der etwas vorlaute Wortführer (nicht böse gemeint, ich weiß nur nicht wie ich es anders formulieren soll) mit einer gewissen Attitüde (Zitat: "Gitarre eiertief hängen lassen und Vollgas geben.") während er als der W immer etwas reflektierter und nachdenklicher rüberkommt, was ich persönlich besser finde. Das liegt aber daran dass mir generell Menschen, die über sich nachdenken und sich entsprechend äußern, lieber sind als irgendwelche pöbelnden Assis die ohne groß nachzudenken dummes Zeug von sich geben (das ist jetzt aber keinesfalls auf Stephan bezogen).

Ich hab mich übrigens von nem Kumpel breitschlagen lassen und hab mir doch ein Festivalticket fürs Matapaloz gekauft, haha. Sein Argument "Stells Dir doch mal vor: Bier, gute Musik, wir zwei bekloppten und die Onkelz!" hat mich dann doch nicht so kalt gelassen und nach einigen Gedankengängen und Bildern vor meinem geistigen Auge wie das Wochenende werden könnte saß ich schlußendlich direkt am 28. Januar vor dem Handy um Karten zu kaufen. :D

_________________
...Der Frosch im Teich weiß nichts vom Meer...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 21.02.2017, 06:13 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192
Zöllibration hat geschrieben:
....Du hast Recht, ich finde auch dass Stephan da irgendwie zwei Gesichter hat, das sage ich auch auf die Gefahr hin dass er das selbst liest, haha. Bei den Onkelz ist er ja immer so der etwas vorlaute Wortführer (nicht böse gemeint, ich weiß nur nicht wie ich es anders formulieren soll) mit einer gewissen Attitüde (Zitat: "Gitarre eiertief hängen lassen und Vollgas geben.") während er als der W immer etwas reflektierter und nachdenklicher rüberkommt, was ich persönlich besser finde. Das liegt aber daran dass mir generell Menschen, die über sich nachdenken und sich entsprechend äußern, lieber sind als irgendwelche pöbelnden Assis die ohne groß nachzudenken dummes Zeug von sich geben (das ist jetzt aber keinesfalls auf Stephan bezogen).

nun.... der gemeine mensch ist dazu geneigt,sein gegenüber schnell einschätzen zu wollen ,es in eine schublade abzulegen...
vielleicht steckt es in den genen,vielleicht aus überlebenstechnischen gründen... "muss ich jetzt laufen,oder muss ich nicht laufen?"
;o)
zwei gesichter sehe ich da nicht,nur eine etwas komplexere persönlichkeit.

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 21.02.2017, 09:46 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Ich würde es zwei Rollen nennen.
Nicht im Sinne von Schauspieler und nicht negativ behaftet, sondern eben Rollen die jeder Mensch hat. Sei es als Angestellter, Vater, Sohn, Kollege... Onkel, W ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 21.02.2017, 20:03 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192
ne rolle ist ne rolle...
okay,da läuft auch einiges unbewusst ab,was die rollen angeht.... (ma drüber nachdenken :o)
....nennen wir ihn doch onkel w :o) ...ich denke sein auftreten ist emotionsabhängig. diese interaktion,zwischen bandkollegen und fans.. auch die menge der fans und dem,was da rübergebracht wird,sowie die kopfdrogen... ganz wichtig: kopfdrogen ! :o) ....das wird ihn reagieren lassen,tun lassen,leben lassen....
vorlaut ist er,glaub ich, nicht nur bei den onkelz..

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 21.02.2017, 20:24 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Dennoch glaube ich, dass es bei den Onkelz inszenierter und vorbereiteter ist, allein schon wegen dem Druck von Außen.
Auch der Größenwahnsinn ist hier ne ganz andere Nummer.

Aber alles schick.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 21.02.2017, 20:39 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192
ja.

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 15:58 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:21
Beiträge: 936
Wohnort: München
Nach unbestätigten Gerüchten (Metal Hammer Juni 2017) denkt Stephan über ein 5.tes Album nach. :D

Evtl schon 2018? ;)

_________________
Onkelz Forum - Killed by Death
---------
Neues BO Forum: http://forum.boehsejackie.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 20:41 
Offline

Registriert: 03.07.2014, 19:16
Beiträge: 1698
Wohnort: Saarbrücken
Haha, 2 Doofe - ein Gedanke! :-D

Also, wann isses soweit?

_________________
++++++++++++++++Nihil fit sine causa++++++++++++++++

"...ich bin hier und jetzt und werde morgen sein..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 20.05.2017, 16:39 
Offline

Registriert: 12.02.2013, 20:28
Beiträge: 2585
Na das will ich ihm aber auch schwer geraten haben! ;-)
Ein schönes Gerücht.
Könnte es mir für 2018 vorstellen.
Ein Onkelz Festival wird gespielt und ein neues Der W Album erscheint... ? Selbstverständlich mit anschließender Tour...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der W
BeitragVerfasst: 12.06.2017, 00:52 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:21
Beiträge: 936
Wohnort: München
...der Zeitpunkt ist noch offen...

_________________
Onkelz Forum - Killed by Death
---------
Neues BO Forum: http://forum.boehsejackie.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron