[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Autonomie! Der Album-Thread! Hier ist eure Meinung gefragt!
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 288 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Wie gefällt euch das Album "Autonomie!"?
Ich bin restlos begeistert. Autonomie rockt! 72%  72%  [ 112 ]
Ich bin noch hin und her gerissen. Meine Euphorie ist gebremst. 15%  15%  [ 23 ]
Ich kann mit Autonomie gar nichts anfangen. 13%  13%  [ 21 ]
Abstimmungen insgesamt : 156
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 00:29 
Offline
W Entertainment GmbH

Registriert: 16.05.2006, 22:21
Beiträge: 1117
Wohnort: Berlin
So, Freundinnen und Freunde,

in gut einer halben Stunde schreiben wir den 03.12.2010 - It's Autonomie!-Day.

Um die Flut an Meinungen, Äußerungen und alles was uns im Zuge des Releases erwartet, werden diese Threads zur Diskussion eröffnet. In den Titeln seht ihr worum es hier gehen soll und was hier hinein gehört.

Das ist der Thread ausschließlich zum Album. Alles was es an Meinungen gibt, bitte genau hier rein. Unnötig zu erwähnen, dass wir auf einen gepflegten Dialog wert legen. Die "alten Hasen" nehmen die Neuanmeldungen an die Hand und zeigen, was wir uns hier seit vier Jahren aufgebaut haben.

Und jetzt Bühne frei, Vorhang auf, für Autonomie!

Viel Spaß,
Das Mod-Team
Dennis, Micha, Marco

_________________
www.boykottiert.de | 25.07.2011 Release "Plan B"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 11:43 
Offline

Registriert: 25.04.2008, 20:42
Beiträge: 4594
Wohnort: Bremen
So nachdem ich mehr als 1 Tag nun schon das Vergnügen hatte (d.h 5-6x im Ipod hoch und runter) hier eine erste Vorsichtige Bewertung.

1. Ode an die Zeit --> 9/10
Nettes Intro, kann man sich gut anhören, würde LIVE bestimmt rocken :) Leider bleibt die gute alte 28 unerreicht

2. Nein, nein, nein --> 9/10
Als Opener sehr geil. Macht Spaß auf mehr. Stephans Stimme find ich hier recht geil und Erfrischend. Was will man mehr?
Hab hier den Eindruck das man sich hier doch schnell wieder raushört, we will see

3. Mamas kleines Monster --> 9/10
Ebenfalls auch sehr nett von Stephans Stimme, was neues. Ansonsten recht netter Sound, wobei ich die ganze Zeit an Nelson von den Simpsons denken musste aber das wird sich mit der Zeit legen^^
Fragt mich nicht warum...

4. Autonomie des ICH --> 7/10
Puhh also hier wird Potential verschenkt. Der Song ansich hat davon sogar recht viel. Bloß irgendwann hört man Elektro Spielereien die teilweise klingen als wenn ein 10 Jähriger den Magic Musik Maker bedient hat. Weniger wäre hier mehr. Schade um den Song. Dennoch Kritik auf hohem Niveau.

5. Urlaub mit Stalin --> 10/10
Find ich Sau Geil, Daumen Hoch

6. Fleisch --> 9/10
Nix geändert zur Single.... und das ist gut so!

7. Schlag mich (bis ich es versteh) --> 9/10
Ich bin froh das ich anders als Sasha Gpunkt den Titel als Recht stark empfinde^^ Untypisch Abwechslungsreich, geile Lyrics ein Fettes Teil.

8. Machsmaulauf --> 10/10
!

9. Niemand hier --> 9/10
Grooviger Song, einer dieser Songs wo man bei dem Text gleich ein Bild vor Augen hat. Mal was anderes vom Sound her und klingt gut, hat Ohrwurmcharakter

10. Sekte oder Selters --> 4/10
Hier werden sich die Geschmäcker trennen. Für mich eindeutig der Schwachpunkt des Albums (abgesehen von Ode an den Raum). Ok ich konnte mit der damaligen Version schon nicht viel anfangen. Hier ist der Sound gefühlte 10-15% schneller und es wurden Trompeten mit dazugemischt. Ansich haronieren die recht gut zu dem Song. Ich persönlich finde das es bei manchen Songs funktioniert z.b. Hafen aber nicht hier. Hat doch stark was von Seed etc an manchen Stellen. Nettes Experiment, trifft nicht meinen Geschmack, dafür bestimmt den vieler anderer. Ebenfalls find ich den Text recht Schwach, für mich ein B-Titel.

11. Kleine weiße Lügen --> 7/10
Ungewohnt, mutig, braucht ein paar Anläufe…
Aber Hey … Eingehakt hin und her schaukeln …. Herrlich :)

12. Furor --> 10/10
Der ist doch mal Endgeil. Kein Großer Textlicher Inhalt aber eine Symbiose von Rock und Elektro in Perfektion. So geht das! Wäre schön gewesen wenn "Autonomie des Ichs" ebenfalls so nen Touch mitgekriegt hätte. Sau Geil Genial! Gehört zu meinen Top 3 vom Album.

13. Ode an den Raum --> 3/10
Bissl rumklimpern und hmm ja find ich nix dolles dran. Kann man sich anhören aber wozu ist dieser Song da? Sry aber klingt als wenn man unbedingt was Instrumentales mit reinbringen wollte und einfach was geklimpert hat.

14. Sterne --> 10/10
Perfekt!

15. Lei(D)figuren --> 10/10
Ebenfalls ne Gelungene Mischung aus Gitarren und Effekten. Geiler Sound, geiler Text, geile Stimme

16. Ihr habt Recht --> 6,5/10
Hat irgendwas von den Hosen. Recht Nett und ebenfalls was anderes

17. Der Hafen --> 10/10
Ist der Song geil! Bin vom Text sehr beeindruckt, erfaßt die Thematik des "Verdienten" - Glücklichen - Friedlichen Todes sehr gut

Insgesamt ein Sehr Gutes Album mit kleinen Hängern (für mich). Freu mich tierrisch auf die Tour.
Ich befürchte das meine Freundin gerade die Songs mit Trompeten gut finden wird und ich es mir dauuuerrrnnnnndddd anhören kann *kotz*
Bin aber angenehm Überrascht was Stephan mit seiner Stimme sich a) Traut zu Probieren und b) Erreicht.

_________________

Ab 31.12.2015 - Philippsiegerbesieger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 11:57 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:08
Beiträge: 21
Wohnort: Hamburg
Gratulation zum neuen Album! Nachdem mir die erste Platte, durch die vielen Synthies bzw Samples, leider viel zu weichgespült war (live kam es jedoch um einiges härter und geiler rüber) rock AUTONOMIE in jeder Hinsicht!!! GEILO!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 12:00 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 13:24
Beiträge: 37
wäre nicht teilweise Stephan stimme zu erkennen, ich würde niemals drauf kommen das es sein Album ist. Ja, er hat sich (weiter) Entwickelt, aber dies ist eine Entwicklung die mir persönlich nicht mehr zusagt. Der Gesang bei Mamas kleines Monster.............. wem’s gefällt.
Leider schließt sich nun für mich das Kapitel Der W. Autonomie wird wohl das erste Album sein was am gleichen Tag wieder vom iPod verschwindet und die CD wird meinen CD Player wohl nie von innen sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 13:09 
Offline

Registriert: 11.01.2007, 10:35
Beiträge: 1
Wohnort: Duisburg
Gutes Album.Wird nach mehrmaligen hören immer besser.
Finde es gut das er mehrere Musikeinflüsse mit reingenommen hat. Mutig.Aber gelungen.Bin gespannt wie es Live klingen wird.

Lieblingssongs:Hafen, Schlag mich (bis ich es versteh),Urlaub mit Stalin,Furor

Sehen uns in Dortmund.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Begeisterung
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 13:19 
Offline

Registriert: 02.09.2008, 17:31
Beiträge: 1
Ich schreibe so gut wie nie in irgendwelche Foren rein. Ich betreibe auch keinen Starkult, ich bin Musikfreund im ganzheitlichem Sinne. 10 Jahre lang bin ich durch die Elektroszene gegeistert. Wenn Musik gut ist, packt Sie dich, egal welche Stlrichtung auch immer. Seit 1991 haben mich auch die Onkelz durch das Leben begleitet, ich hab also die Musikalische Entwicklung , von Stephan, bis Heute verfolgt. Und ich muss sagen: "Alter Stephan, wie geil ist Dein Spirit gewachsen".
Autonomie ist Leidenschaft pur. Einen so vielseitigen Output hab ich lange nicht erlebt. Dreimal soviel Töne pro Track. Man hört jedesmal neue Einflüsse und Facetten raus. Ein absolut ganzheitliches Werk. Bin total begeistert. Respekt!!

Mach auf jeden Fall weiter so

Gruß Pino

_________________
Alles hat Sinn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 15:51 
Offline

Registriert: 04.10.2010, 19:08
Beiträge: 7
Hammer Album! Habs mir gerade reingezogen. Stefan hat mal wieder was gewaltiges geschaffen. Ich bin echt begeistert. Endlich mal wieder ein Album mit richtig viel Abwechslung!

Aber mal ne Frage, der Anfang von "Sterne" (der erste Piano takt), erinnert nur mich der gaaanz gewaltig an "Der Traum ist aus" von Rio Reiser? oder bild ich mir das nur ein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 16:27 
Offline

Registriert: 30.11.2010, 09:03
Beiträge: 4
Dieses Album bietet wirklich einen extrem großen Radius an verschieden Elementen musikalischer Klasse, es wird dem einen gefallen, den anderen total langweilen, aber das ist genau der Weidner den wir wollen, er polarisiert und macht sein DING. Musikliebhaber sollten auf jeden Fall zuschlagen, da hier fast für jeden was dabei ist, Bläser, Elektroparts und knalliger Rock! Wer das erste Album mochte wird sich fragen was hier passiert ist, aber ein erneuter Aufguss der Platte wäre langweilig und ich finde die Texte wundervoll, emotional und mitreisend. Die musikalische Untermalung sucht seinesgleichen. DER W entwickelt sich und zwar in die richtige Richtung!

Das einzig negative ist die Albumaufmachung der Deluxe Version, finde es sehr nervig, das, das Booklet mit der letzten Seite so halb reingeschoben ist, da sie dann leicht reißt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 17:42 
Offline

Registriert: 03.12.2010, 17:37
Beiträge: 14
Also ich muss sagen,

ich hab´s jetz bis Titel 7 gehört und es war ehrlich noch kein Lied dabei, was ich mir nochmal anhören würde!

Bei schneller höher weiter war das schon bei Lied 1 der Fall!!

Ich kann noch nicht mal was mit den Melodien anfangen!!

Bisher restlos enttäuscht!! Sorry Stephan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 17:50 
Offline

Registriert: 17.01.2007, 16:18
Beiträge: 3185

_________________
"Was glauben sie was in diesem Land los wäre, wenn mehr Leute begreifen würden, was in diesem Land los ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 17:53 
Offline

Registriert: 03.12.2010, 17:37
Beiträge: 14


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 18:01 
Offline

Registriert: 02.05.2008, 17:32
Beiträge: 91

_________________
Der M.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 18:41 
Offline

Registriert: 03.12.2010, 17:37
Beiträge: 14
ich hab nur 3 Lieder, die mich wirklich ansprechen:

Ode an die Zeit / an den Raum --- da instrumental

und

Ihr habt Recht--- einzig rockiges Lied



Enttäuschung Pur!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 18:44 
Offline

Registriert: 17.01.2007, 16:18
Beiträge: 3185

_________________
"Was glauben sie was in diesem Land los wäre, wenn mehr Leute begreifen würden, was in diesem Land los ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2010, 19:03 
Offline

Registriert: 03.12.2010, 17:37
Beiträge: 14


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 288 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: