Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hass
BeitragVerfasst: 20.07.2006, 00:15 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 15:40
Beiträge: 271
pR0greSS1v hat geschrieben:
Meiner Meinung nach ist Hass eine Art Gefühl, die fast immer aus Liebe resultiert.



STOP!
Da lege ich mal mein Veto ein xD

ok ok du hast ein FAST reingehauen dann geht das noch.
Aber im Grunde finde ich, dass HASS mehr oder weniger aus vielen Faktoren heraus entstehen kann.
Zurückweisung,Wut, Mistrauen,Verrat,Liebe auch klar, Zurückweisung ...

Es wäre auch zu einfach gewesen wenn man es so leicht erklären hätte können...

_________________
Nichts auf der Welt ist den Menschen mehr zuwider, als den Weg zu gehen, der sie zu sich selber führt.

Hermann Hesse - Demian.


http://www.myspace.com/waagemensch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hass
BeitragVerfasst: 20.07.2006, 22:42 
Offline

Registriert: 19.05.2006, 09:49
Beiträge: 56
Wohnort: Ms
waagemensch hat geschrieben:
pR0greSS1v hat geschrieben:
Meiner Meinung nach ist Hass eine Art Gefühl, die fast immer aus Liebe resultiert.



STOP!
Da lege ich mal mein Veto ein xD

ok ok du hast ein FAST reingehauen dann geht das noch.
Aber im Grunde finde ich, dass HASS mehr oder weniger aus vielen Faktoren heraus entstehen kann.
Zurückweisung,Wut, Mistrauen,Verrat,Liebe auch klar, Zurückweisung ...

Es wäre auch zu einfach gewesen wenn man es so leicht erklären hätte können...


Du willst hier ein Veto einlegen?

Die Gründe, warum Hass entspringt, die du hier genannt hast, wie Zurückweisung, Wut usw. resultieren doch auch auf die Basis Liebe!
Z.B. Wenn man eine Zurüchweisung erlebt und das einem Fertig macht, muss man für den Menschen wovon man die Zurückweisung erlebt hat, "positive" Gefühle gehabt haben!

Auch mit Wut, wenn man auf einem einzelnen Menschen Wut hat, müssen vorehr "positive" Gefühle dagewesen sein!

Wenn man die Wut auf ne ganzen Gruppe bezieht, z.B. Nazis, resulitert das auf unseren Wünschen/Hoffnungen! Zwar hat man den Nazies vorher keine "positiven" Gefühle entgegengebracht, ;P aber man hat den Wunsch, das die Menschen vernüftiger miteinander umgehen!

Ok. Vieleicht sollte man Liebe hier definieren! Ich habe es auf "positive" Gefühle ausgelegt!
Auch Wünsche und Hoffnungen sind "positive" Gefühle!

Ich will damit sagen, das das Gegenteil von Liebe die Gleichgültigkeit ist und nich der Hass!!
Gefühle, wie Hass und Liebe wirken aufeinander!

_________________
Wenn du fällst - helfe ich dir aufzustehen!
Wenn du fällst - werde ich es sehen
Wenn du fällst - werde ich ein stück, ein stück des Weges mit dir gehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: hass
BeitragVerfasst: 05.09.2006, 14:05 
Offline

Registriert: 21.08.2006, 13:02
Beiträge: 1866
ich hasse den hass!!!

_________________
Dein Gehirn ist ein guter und zuverlässiger Diener, aber ein schlechter Herr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: hass
BeitragVerfasst: 05.09.2006, 14:14 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 14:39
Beiträge: 1601
Wohnort: Flensburg
ania hat geschrieben:
ich hasse den hass!!!


ein klasse Paradoxon...

Aber Hass ist nicht zwangsläufig mit Liebe verbunden, doch sollte man mit solchen Worten vorsichtig sein, denn die wenigsten haben es wirklich verdient gehasst zu werden. Meist ist es schon ausreichend wenn man jemanden nicht ausstehen kann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: hass
BeitragVerfasst: 05.09.2006, 19:17 
Offline

Registriert: 21.08.2006, 13:02
Beiträge: 1866
das stimmt,hass ist nicht zwangsläüfig mit liebe verbunden.mit sicherheit nicht.ich hasse den hass,weil ich schon gehasst habe.ich weis,wie er sich anfühlt.er zerstört innerlich ganz schrecklich.hab einen weg daraus gefunden,mein glaube an die liebe+an das gute haben mir geholfen.schaut euch nur um,es giebt genug davon!

_________________
Dein Gehirn ist ein guter und zuverlässiger Diener, aber ein schlechter Herr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 08:23 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 14:39
Beiträge: 1601
Wohnort: Flensburg
Es gibt noch immer 2 Personen die ich hasse, aber ich komm damit eigentlich ganz gut klar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 10:44 
Offline

Registriert: 16.05.2006, 14:56
Beiträge: 948
Wohnort: NRW
ich finde hass nicht schlimm, solang man ihn nicht an andere auslässt. das ist doch das eigentliche problem.
der hass kann auch sehr befreiend sein. ich habe mir einen mittelweg ausgesucht. wenn ich jemanden hasse und die person mich nicht in ruhe lässt, überlege ich mir manchmal wie ich die person am besten killen kann und mal es mir bildlich aus, wie es aussehen könnte. das befreit.. außerhalb meiner gedanken im rl, lass ich diese person einfach in ruhe oder ignoriere sie.
hass ist wie gesagt nicht schlimm, solang man ihn im rl nicht auslebt..

_________________
KIKA sagt:
Aber was gibt es schöneres, als mit seiner Traumfrau und nem Bier in der Hand in ner Gasse zu stehen, währen 50m vor einem die Polizei per Lautsprecher durchgibt "Bitte unterlassen Sie die Gewalttätigkeiten"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:03 
Offline

Registriert: 09.06.2006, 00:22
Beiträge: 93
Aber darum geht es doch bei hass... Wenn ich jemanden hasse, dann zeige ich ihm es auch! Dabei hasse ich gar keinen. Das leben ist viel zu kurz um seine zeit mit hassen zu verschwenden! Und warum eigentlich hassen?

_________________
Ich schaue auf die straße, sehe jeden Tag das selbe bild! Gewalt an jeder Ecke und kein Mensch ist hier gewillt. Gewillt einmal zu helfen und einfach damit aufzuhören, Nein sie machen immer weiter und keinen scheints zu stören (copyright by SH!T RoCKz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:08 
Offline

Registriert: 16.05.2006, 14:56
Beiträge: 948
Wohnort: NRW
Tequila hat geschrieben:
Aber darum geht es doch bei hass... Wenn ich jemanden hasse, dann zeige ich ihm es auch! Dabei hasse ich gar keinen. Das leben ist viel zu kurz um seine zeit mit hassen zu verschwenden! Und warum eigentlich hassen?

kann man ja ändern, man muss es ja nicht zeigen ;)

naja wenn man es so sieht ist das leben für fast alles zu kurz bsp: putzen, arbeiten, wohnung suchen und einrichten, usw ;)

_________________
KIKA sagt:
Aber was gibt es schöneres, als mit seiner Traumfrau und nem Bier in der Hand in ner Gasse zu stehen, währen 50m vor einem die Polizei per Lautsprecher durchgibt "Bitte unterlassen Sie die Gewalttätigkeiten"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:15 
Offline

Registriert: 09.06.2006, 00:22
Beiträge: 93
Das sind aber bedürfnisse. Ohne putzen, ohne sich ein heim zu suchen kann man nicht leben! (okay ohne putzen schon^^) Will man auch gar nicht leben. Ist es nicht schön zu wissen das man immer heim kommen kann? Egal wie weit draußen man ist, in dieser großen weiten Welt. Das ist etwas anderes! Aber zu hassen, das ist zeitverschwendung! Dann überlasse ich es lieber anderen, und mache etwas sinnvolles. Sinnvoll nicht für euch, aber sinnvoll für mich! Warum über etwas aufregen? Dadurch wird es auch nicht besser... Soll ich jetzt eine Blume anschreien weil sie am verwelken ist, oder bewege ich mich und gebe ihr Wasser, so dass sie wieder blühen kann?

_________________
Ich schaue auf die straße, sehe jeden Tag das selbe bild! Gewalt an jeder Ecke und kein Mensch ist hier gewillt. Gewillt einmal zu helfen und einfach damit aufzuhören, Nein sie machen immer weiter und keinen scheints zu stören (copyright by SH!T RoCKz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:18 
Offline

Registriert: 16.05.2006, 14:56
Beiträge: 948
Wohnort: NRW
Tequila hat geschrieben:
Das sind aber bedürfnisse. Ohne putzen, ohne sich ein heim zu suchen kann man nicht leben! (okay ohne putzen schon^^) Will man auch gar nicht leben. Ist es nicht schön zu wissen das man immer heim kommen kann? Egal wie weit draußen man ist, in dieser großen weiten Welt. Das ist etwas anderes! Aber zu hassen, das ist zeitverschwendung! Dann überlasse ich es lieber anderen, und mache etwas sinnvolles. Sinnvoll nicht für euch, aber sinnvoll für mich! Warum über etwas aufregen? Dadurch wird es auch nicht besser... Soll ich jetzt eine Blume anschreien weil sie am verwelken ist, oder bewege ich mich und gebe ihr Wasser, so dass sie wieder blühen kann?

da ich keine blumen mag, würd ich ihr kein wasser geben gg

was tust du denn sinnvolles für dich, in der zeit, in der du nicht hasst?

_________________
KIKA sagt:
Aber was gibt es schöneres, als mit seiner Traumfrau und nem Bier in der Hand in ner Gasse zu stehen, währen 50m vor einem die Polizei per Lautsprecher durchgibt "Bitte unterlassen Sie die Gewalttätigkeiten"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:20 
Offline

Registriert: 09.06.2006, 00:22
Beiträge: 93
Ich versuche mein leben so einfach und angenhem zu gestalten wie es nur geht! Schreibe gedichte, treibe unsere band vorran, versuche meine große Liebe zurück zu erobern.. da habe ich keine Zeit zu hassen!

_________________
Ich schaue auf die straße, sehe jeden Tag das selbe bild! Gewalt an jeder Ecke und kein Mensch ist hier gewillt. Gewillt einmal zu helfen und einfach damit aufzuhören, Nein sie machen immer weiter und keinen scheints zu stören (copyright by SH!T RoCKz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:21 
Offline

Registriert: 16.05.2006, 14:56
Beiträge: 948
Wohnort: NRW
stümmt, da haste wirklich keine zeit gg
vor allem viel glück bei deiner großen liebe *daumen drüx*

_________________
KIKA sagt:
Aber was gibt es schöneres, als mit seiner Traumfrau und nem Bier in der Hand in ner Gasse zu stehen, währen 50m vor einem die Polizei per Lautsprecher durchgibt "Bitte unterlassen Sie die Gewalttätigkeiten"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:27 
Offline

Registriert: 09.06.2006, 00:22
Beiträge: 93
Danke sehr! das werde ich auch brauchen... Aber genau das meine ich... manchmal denke ich, haben wir zu viel Zeit und Langeweile um uns über sollche sachen den Kopf zu zerbrechen. Sich mal lieber zu fragen: Was ist mir wichtig im Leben, was will ich erreichen? da kommen die wenigsten drauf! Nein, nein... lieber stumpfsinnig hass schüren. Habe ja nichts besseres zu tun als anderen leid zuzufügen... Die Menschen kotzen mich mehr und mehr an!

_________________
Ich schaue auf die straße, sehe jeden Tag das selbe bild! Gewalt an jeder Ecke und kein Mensch ist hier gewillt. Gewillt einmal zu helfen und einfach damit aufzuhören, Nein sie machen immer weiter und keinen scheints zu stören (copyright by SH!T RoCKz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 13:35 
Offline

Registriert: 16.05.2006, 14:56
Beiträge: 948
Wohnort: NRW
dann mach es einfach besser, mehr kannst du eh nicht tun ;)

_________________
KIKA sagt:
Aber was gibt es schöneres, als mit seiner Traumfrau und nem Bier in der Hand in ner Gasse zu stehen, währen 50m vor einem die Polizei per Lautsprecher durchgibt "Bitte unterlassen Sie die Gewalttätigkeiten"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron