Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chemtrails
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 20:16 
Offline

Registriert: 02.12.2006, 21:23
Beiträge: 71
was haltet ihr von den Chemtrails oder auch wolkenbildende Kondensstreifen am Himmel genannt.??
also ich habe mich seit zwei Jahren damit befasst und ich kriege langsamm echt eine scheiß Angst und Wut.
hatt schon jemand was davon gehört oder darauf geachtet??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 20:28 
Offline

Registriert: 13.10.2006, 21:20
Beiträge: 1013
is halt cherosin, aber warum hast du angst?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 20:41 
Offline

Registriert: 28.09.2006, 13:35
Beiträge: 171
Wohnort: Solingen
http://de.wikipedia.org/wiki/Chemtrail

vielleicht deswegen ? wieder eine neue Verschwörungstheorie.

_________________
Marode und defekte Systeme, sei es ein einzelner Humanoid, eine Gruppierung, eine Firma, ein ganzes Land oder ein Staat verhalten sich so wie ein absterbendes oder bereits abgestorbenes Gewässer:

Der Abschaum schwimmt immer oben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:04 
Offline

Registriert: 27.12.2006, 19:29
Beiträge: 7
Naja ich finde die Dinger irgendwie ätzend, weil wenn mann mal den Himmel bewundern will, nur noch diese hässlichen Sriche sieht.
Was auf Wikipedia geschrieben wurde, naja, also bei uns glaube ich das nich aber vll in anderen Staaten wie Anerika oder Russland.
Außerdem kann man an der Anzahl solcher Kondensstreifen die wachsdende Umweltbelastung durch den Flugverkehr beobachten.
Mfg Yocindkiller

_________________
Das ist die Nahrung für Genies,
kein Futter für Idioten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:04 
Offline

Registriert: 13.10.2006, 21:20
Beiträge: 1013
Laut einer These würden großflächig Substanzen versprüht, um eine Beeinflussung des Klimas zu erreichen. Durch die Ausbringung von vornehmlich Barium- und Aluminiumverbindungen solle die Einstrahlung der Sonne vermindert und der durch Treibhausgase ausgelöste Treibhauseffekt kompensiert werden.

Und wer versprüht des?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:07 
Offline

Registriert: 28.09.2006, 13:35
Beiträge: 171
Wohnort: Solingen
Die Palette der angeblichen Urheber ist breit. Anfangs galten vor allem die USA oder die Vereinten Nationen als verdächtig, allerdings erweiterte sich im Laufe der Zeit der Kreis der mutmaßlichen Verursacher. Mittlerweile werden auch die klassischen Protagonisten von Verschwörungstheorien - Freimaurer, Illuminaten sowie die angebliche jüdische Weltverschwörung - als Urheber genannt.

_________________
Marode und defekte Systeme, sei es ein einzelner Humanoid, eine Gruppierung, eine Firma, ein ganzes Land oder ein Staat verhalten sich so wie ein absterbendes oder bereits abgestorbenes Gewässer:

Der Abschaum schwimmt immer oben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:10 
Offline

Registriert: 13.10.2006, 21:20
Beiträge: 1013
Aha. Aber wie versprühen die des Zeug? Tanken die damit ihre Flugzeuge oder fliegen die in die Luft und versprühen da was oder gibts da noch was?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:11 
Offline

Registriert: 27.12.2006, 19:29
Beiträge: 7
Falls das aber wirklich ne Verschwörung ist, dann wollen die Urheber doch nur das "Beste" für uns.
Außerdem wer hätte daran Interesse die gesamte Menschheit zu retten? Jeder will doch nur sich selbst retten.

_________________
Das ist die Nahrung für Genies,
kein Futter für Idioten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:19 
Offline

Registriert: 28.09.2006, 13:35
Beiträge: 171
Wohnort: Solingen
Vanessa hat geschrieben:
Aha. Aber wie versprühen die des Zeug? Tanken die damit ihre Flugzeuge oder fliegen die in die Luft und versprühen da was oder gibts da noch was?


es wird vermutet, dass im Rahmen geheimer Projekte der USA militärische und zivile Flugzeuge Aluminium und Bariumverbindungen in die Atmosphäre ausstoßen, aus denen sich dann halt diese chemtrails entwickeln.

_________________
Marode und defekte Systeme, sei es ein einzelner Humanoid, eine Gruppierung, eine Firma, ein ganzes Land oder ein Staat verhalten sich so wie ein absterbendes oder bereits abgestorbenes Gewässer:

Der Abschaum schwimmt immer oben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:23 
Offline

Registriert: 13.10.2006, 21:20
Beiträge: 1013
die sind ja krank!

hat das ganze auch nen vorteil? beziehungsweise warum machen die das?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: chemttrais
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:27 
Offline

Registriert: 02.12.2006, 21:23
Beiträge: 71
Ihr müsst das einfach mal beobachten, kann mann fast jesden tag. überall


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 21:31 
Offline

Registriert: 28.09.2006, 13:35
Beiträge: 171
Wohnort: Solingen
Vanessa hat geschrieben:
die sind ja krank!

hat das ganze auch nen vorteil? beziehungsweise warum machen die das?


Damit soll der durch den Treibhauseffekt hervorgerufenen Erderwärmung entgegengewirkt werden.

_________________
Marode und defekte Systeme, sei es ein einzelner Humanoid, eine Gruppierung, eine Firma, ein ganzes Land oder ein Staat verhalten sich so wie ein absterbendes oder bereits abgestorbenes Gewässer:

Der Abschaum schwimmt immer oben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 22:52 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:25
Beiträge: 23
nun solte man auch wissen ob es überhaupt diesen sogenannten treibhauseffekt gibt.

guggst du hier:
Klimakatastrophe, was ist wirklich dran? Teil 1
http://www.egbeck.de/treibhaus/
http://www.egbeck.de/treibhaus/kb0.htm
Es stürmt nur der Alarmismus - Die Welt

Und jetzt denkt mal nach ;)

es ist und bleibt eine Verschwörungstheorie und die NAturkatastrophe ist nur Medienwahn
Je düsterer die Zukunft, desto größer die mediale Aufmerksamkeit.


edit:
Klimakatastrophe - Was ist wirklich dran? Teil 2

_________________
http://www.politicallyincorrect.de
europa - ein kontinent verändert sein gesicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 23:06 
Offline

Registriert: 02.06.2006, 22:04
Beiträge: 114
Wohnort: Hamburg, Berlin, Leipzig
Fand die Ausführungen auf wikipedia sehr unterhaltsam.
Betreibe seit Jahren das Ballonfahren wettbewerbsmäßig, da ist sehr wichtig, zu wissen in welcher Höhe, welche Windrichtungen und -geschwindigkeiten herrschen. Ein wichtiger Anhaltspunkt sind dabei die "Chemtrails". Die Ausbreitung/Fächerung zeigt uns, wie in größeren Höhen die Windrichtungen sind. Das war auch schon immer und nicht ab 2000 so.
Ist auch nicht wirklich schwer zu verstehen: Wind parallel oder entgegen der Flugrichtung schmaler Streifen, Wind im 90 ° Winkel breiter Streifen.
Ist eine nette (weil positive) Verschwörungstheorie.
Aber bitte nicht ernst nehmen (die Verschwörungstheorie).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.01.2007, 23:16 
Offline

Registriert: 13.10.2006, 21:20
Beiträge: 1013
[quote="201194Bremen"] Das war auch schon immer und nicht ab 2000 so.[quote]

Bitte nochmal lesen:
Es soll sich nicht um normale Kondensstreifen handeln, da solche Streifen, die sich derart in die Breite ausdehnen, früher (in Deutschland vor 2000) nicht beobachtet worden wären und auch auf alten Fotos angeblich nicht zu finden seien.

vor 2000 Jahren ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron