[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de • Thema anzeigen - Wie ist das mit dem Sterben?
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ende?
BeitragVerfasst: 19.11.2007, 21:35 
Offline

Registriert: 05.06.2006, 21:16
Beiträge: 844
Wohnort: Schönau im Mühlkreis
-
Hey, Radix. Ich habe schon lange gute und geile Tage in meinem Leben, die mir etwas geben/bringen. 2007 war ein geiles und gutes Jahr für mich, doch 2007 ist noch nicht vorüber für mich und ich bin NOCH 27...
Aber was mich zur Zeit stört ist, daß ich keine Antworten in meinem Thema bekomme, naja, schade irgendwie, denn ich hätte noch einiges auf Lager. Aus den Zetteln, die ich mir vom Forum ausgedruckt habe, ist beispielsweise auch etwas geworden: Nämlich ein...
Ja, ein "Wunder", das ich meinem besten Freund per Brief schicken werde.
Ich warte schon lange auf eine Antwort in meinem Thema.
-
Montag:???????????????????????????????????????????????????????
-
Dienstag:?????????????????????????????????????????????????????
-
Heute:???????????????????????????????????????????????????????
-
Morgen:??????????????????????????????????????????????????????
-
Irgendwann muß ich sterben, irgendwann, Kollege...
-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2007, 15:55 
Offline

Registriert: 24.11.2007, 15:21
Beiträge: 10
Wohnort: Giessen

_________________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 23:05 
Offline

Registriert: 24.07.2014, 18:54
Beiträge: 82
Mein Opa ist am Fastnachtsfreitag vor 2 Jahren ins Krankenhaus gekommen. Er hatte Krebs, und man wusste dass er nicht mehr lange lebt. Ich bin dann samstags zu ihm und verbrachte einige Zeit mit ihm, ansprechbar war er nicht mehr (bekam Morphium). Er hatte kurze Wachphasen, schlief dann aber sehr schnell wieder ein. Am Sonntag verbrachte ich den ganzen Tag bei ihm, er war in einem Art Traumzustand...hatte immer sehr kurze Phasen in denen er wirres Zeug erzählte was man nicht immer genau verstand und schlief wieder ein. Als ich mich dann einma zu ihm ans Bett ging machte er die Augen auf, sah mich und lächelte mich. Diesen Moment werden ich mein Leben lang nicht vergessen. Ich verabschiedete mich dann spät abends und wusste dass er spätestens morgen sterben würde, diesen Sonntag mit Opa vergesse ich niemals.

Dann am Rosenmontag bekam ich von meiner Mutter aus dem Krankenhaus den Anruf dass es wohl nur noch um Stunden geht...aber ich wollte eigentlich nicht mehr ins Krankenhaus, da der Sonntag sich in mein Gehirn eingebrannt hatte als der letzte Tag mit Opa. Ich wollte mich ablenken und war bei nem Kollegen, bis von meiner Mutter der Freund anrief und meinte er sei jetzt vom Krankenhaus zuhause und wenn ich will könnte ich ja nochma vorbei kommen. Ich wollte eigentlich nicht, bin dann aber an meiner Wohnung vorbei gefahren und doch nochma zu ihm nach Hause. Es dauerte keine 10 Minuten, da rief meine Mutter aus dem Krankenhaus an und meinte dass es jeden Moment vorbei sein wird, also bin ich mit ihrem Freund doch nochma ins Krankenhaus gefahren...

Ich war dabei als er friedlich einschlief. Es war im Nachhinein eine sehr schöne Erfahrung und ich bin froh doch nochma hingefahren zu sein. Es hat mir persönlich die Angst vor dem Tod genommen, als ich sah wie er seine letzten Atemzüge nahm und ganz friedlich einschlief...

_________________
„Damn motherfucking right, 
die Gedanken malen Bilder, und ich finde keinen Rahmen.
Cheers an Eddy Hartsch, Stephan Weidner [...], 
die wahrscheinlich nichmal ahnen, was sie mir gaben"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 21.09.2014, 16:55 
Offline

Registriert: 10.07.2006, 18:50
Beiträge: 849
Wohnort: D.I.E. Stelle zuuuum... F.L.I.E.G.E.N. in 'Finca Jam 2'
Ja genau, wie ist das mit dem Sterben eigentlich?!
Sterbt Ihr eigentlich gerne? Und wenn ja, ist man auch genauso gerne tot?

Ich für meinen Teil bin schon einige Male gestorben und es ist jedesmal wieder eine ganz besondere Erfahrung, die ich nicht missen will.
Neugeboren aus meinen Toden hervorzugehen setzt ungeahnte Energien, Wege, Inspirationen in mir frei, mich immer wieder neu zu formen, zu erfinden. Neue Wege und Ziele in einem alten Leben...

Der Tod, der Meister am Ende Deiner Fahnenstange?!
Nun, das dürfte der neueste Weg in einem zu Ende gehenden Leben sein. Klingt spannend...

_________________
die (z.\w/.eit-)härteste firma hier im netz
der härteste firma in diesem universum
...
Gestatten, "Hölle".
H.I.E.R. legt der Teufel seine Stiefel auf den Tisch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 27.09.2014, 20:30 
Offline

Registriert: 17.01.2014, 19:30
Beiträge: 675
Wohnort: NRW
Nee, ich sterbe nicht gerne, dieser Todeskampf jedes mal,
man stirbt ja nicht zum Spaß!!
Klar, das Gefühl der Freiheit, wenn es vorbei ist und die Energie, den Tatendrang, die scheinbar unerschöpflichen Möglichkeiten, die sich einem auftun, sind das Wert.
Aber irgendwann wird dir klar, das all der Kampf auch wieder nur umsonst war, denn nichts ist für die Ewigkeit, nur aufgeben ist nicht.

_________________
~~~~~~~~Dunkelheit gibt es nicht, was fehlt ist nur das Licht~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2016, 21:45 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2016, 22:16 
Offline

Registriert: 10.07.2006, 18:50
Beiträge: 849
Wohnort: D.I.E. Stelle zuuuum... F.L.I.E.G.E.N. in 'Finca Jam 2'

_________________
die (z.\w/.eit-)härteste firma hier im netz
der härteste firma in diesem universum
...
Gestatten, "Hölle".
H.I.E.R. legt der Teufel seine Stiefel auf den Tisch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2016, 23:12 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.08.2016, 09:54 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.08.2016, 22:09 
Offline

Registriert: 10.07.2006, 18:50
Beiträge: 849
Wohnort: D.I.E. Stelle zuuuum... F.L.I.E.G.E.N. in 'Finca Jam 2'

_________________
die (z.\w/.eit-)härteste firma hier im netz
der härteste firma in diesem universum
...
Gestatten, "Hölle".
H.I.E.R. legt der Teufel seine Stiefel auf den Tisch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 15.08.2016, 21:18 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 17.08.2016, 00:32 
Offline

Registriert: 10.07.2006, 18:50
Beiträge: 849
Wohnort: D.I.E. Stelle zuuuum... F.L.I.E.G.E.N. in 'Finca Jam 2'

_________________
die (z.\w/.eit-)härteste firma hier im netz
der härteste firma in diesem universum
...
Gestatten, "Hölle".
H.I.E.R. legt der Teufel seine Stiefel auf den Tisch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 17.08.2016, 10:31 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 17.08.2016, 20:11 
Offline

Registriert: 10.07.2006, 18:50
Beiträge: 849
Wohnort: D.I.E. Stelle zuuuum... F.L.I.E.G.E.N. in 'Finca Jam 2'

_________________
die (z.\w/.eit-)härteste firma hier im netz
der härteste firma in diesem universum
...
Gestatten, "Hölle".
H.I.E.R. legt der Teufel seine Stiefel auf den Tisch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das mit dem Sterben?
BeitragVerfasst: 18.08.2016, 08:14 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: