Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 02.09.2017, 21:28 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ich werde mir morgen Abend mal das TV Duell anschauen.

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 03.09.2017, 11:07 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:21
Beiträge: 936
Wohnort: München
Die Märchenstunde?

_________________
Onkelz Forum - Killed by Death
---------
Neues BO Forum: http://forum.boehsejackie.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 03.09.2017, 19:53 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Inhaltlich erwarte ich mir nicht viel.

Es wird eher interessant sein zu schauen,
ob und wie Schulz versucht diesen Auftritt zu nutzen, um noch einmal Boden gut zu machen.

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 04.09.2017, 11:00 
Offline

Registriert: 15.05.2006, 12:21
Beiträge: 936
Wohnort: München
Ich hab nur Minutenweise rein geschaut, aber jedesmal hat die Rote Socke die Arschbombe blöd da stehen lassen.

Ich hoffe es wählen soviele Kleine Parteien, das diese Pisser mal ordentlich eins aufn Sack bekommen.

_________________
Onkelz Forum - Killed by Death
---------
Neues BO Forum: http://forum.boehsejackie.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 04.09.2017, 23:46 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Alles in allem war es wie zu erwarten.

Wobei sowohl Merkel als auch Schulz an einigen Stellen keine besonders gute Figur gemacht haben!

Allein schon das Abschluss Statement von Schulz für das er 60 Sekunden hatte, und bei dem er ziemlich ins schwimmen gekommen ist! ^^

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 06.09.2017, 01:30 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Kleiner "Zwischenfall" im ZDF! ^^

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 66289.html

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 18:55 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Die AfD als drittstärkste Partei!

Auweia!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 09:22 
Offline

Registriert: 17.05.2016, 16:07
Beiträge: 192
mist,ich hatte meine wahlunterlagen versehentlich weggeworfen.sie lagen zwischen der werbung.
ich hätte ja die tierschutzpartei gewählt... zum glück hat meine tochter genau nach meinen "vorschlägen" gewählt.

_________________
Es braucht keine Worte mehr.
Alles verstehen heißt alles verzeihen.
Ich verzeihe Dir und ich verzeihe mir.
Alles ist gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 15.11.2017, 22:15 
Offline

Registriert: 15.11.2017, 21:43
Beiträge: 12
Moondog hat geschrieben:
Die AfD als drittstärkste Partei!

Auweia!


Die AFD gehört doch mit zum Syszem, sonst hätten die die gar nicht "hoch gelassen". Habt ihr euch nicht gewundert das "ganz plötzlich" nach jahre langen hetzt kampagnen und kampagnen gegen rechts eine rechte partei in den medien auftaucht? ne ganz kleine, neue partei von der vorher kein schwein was gehört hat. ohne berühmte politiker etec.

die gehören mit zum system - (flüster) also keine angst


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron