Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:23 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Ich finde es einfach ne billige Nummer der russischen Regierung!
Kritiker werden Mundtot gemacht!

Bei uns würden jede Menge Bands nicht existieren wenn es sowas geben würde. Die Onkelz hätte es nie gegeben!

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:30 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Klar! Ein weiteres Exempel! Wer den Mund aufmacht, landet im Knast - wenn er Glück hat...

Und dies ist ja nur ein Beispiel! Das ganze geht ja in Bezug auf andere Personen die dieser "Regierung" dort nicht gefallen munter weiter, wenn unsere Öffentlichkeit das Thema längst wieder zu den Akten gelegt hat...

Und das wird vermutlich leider wieder viel zu schnell geschehen!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:32 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
ich glaube Putins größtes Problem ist, dass die Mädels recht haben oder alle seine Kritiker...

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:40 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Natürlich haben sie das!

Und er hat die Macht, das alles egal werden zu lassen, und dem Volk zu diktieren was es sagen und tun darf und was nicht!

Unfassbar!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:47 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
wir sehen das doch in der Ukraine mit der Timotschenko... ist doch genauso ne Scheiße!

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 00:52 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Absolut!

Und ebenfalls gut zu erkennen war dort, wie schnell die Gesellschaft das ganze vergisst, wenn etwas anderes in den Fokus rückt - Stichwort EM!

Ich finde es jedenfalls ziemlich cool und mutig, das die drei die Möglichkeit eines Gnadengesuchs bei Putin kategorisch abgelehnt haben!

Aufgrund der ganzen Proteste Weltweit, hätte es vielleicht wirklich dafür gesorgt, das man beim Urteil "Milde" hätte walten lassen, und dann versucht sich der Weltöffentlichkeit als gutmütiger Gönner zu präsentieren...

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 01:25 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Hahahaha
als wenn Putin einer ist der Gnade walten lässt!

als der Medwedw oder wie der heißt Präsi war, war der doch nur einer Figur der Augsburger Puppenkiste in den Fäden von Putin! ich finde das extrem krass, da hat man den Schuss noch nicht gehört!

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 01:32 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Ach, ich kann mir schon gut vorstellen, das er aufgrund des ganzen Internationalen Druck`s vielleicht diese Karte gespielt hätte - wenn die Mädels "schön artig Bitte" gesagt hätten, um sich dann in einer gutmütigen Rolle zu präsentieren. So hätte er wenigstens noch einen kleinen Nutzen von der ganzen Sache gehabt.

Unsägliche Vorstellung!

Ich finde es toll das sie das nicht getan haben! Das zeugt mal von Größe!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 01:34 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
stell dir mal vor die Onkelz hätten "Kirche" aufm Petersplatz gespielt...

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 01:37 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Nee, lieber nicht...

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 18.08.2012, 01:39 
Offline
Moderator

Registriert: 15.05.2006, 18:22
Beiträge: 12975
Wohnort: Berlin
Moondog hat geschrieben:
Nee, lieber nicht...


genau, es wäre nen mega Fass gewesen^^

_________________
Wir wollen "VAYA CON TIOZ" endlich komplett auf BluRay!!!

Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicher unerfreulich,
aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 08.01.2013, 00:29 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Eigentlich macht sich das Thema Berliner Flughafen auch in diesem Thread ganz "gut"...^^

Nicht nur das selbiger nicht fertig wird, nein, das ganze kostet mittlerweile etwa 4,3 Milliarden Euro!

Nochmal: 4,3 MILLIARDEN!

Unmöglich was dort läuft!

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 29.09.2013, 22:31 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Und schon wieder ein Plagiatsvorwurf gegenüber einem Politiker!

Mal völlig davon ab, ob die Vorwürfe in diesem neuen Fall nun stimmen mögen oder nicht:

Gibt es eigentlich überhaupt einen deutschen Politiker,
der seine Doktorarbeit wirklich selber geschrieben hat?!

Kann man sich allmählich durchaus fragen finde ich! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 30.09.2013, 22:21 
Offline

Registriert: 09.04.2012, 18:52
Beiträge: 362
Wohnort: Vitusstadt
Was haltet ihr eigentlich von den Wahlergebnissen??

_________________
A life on the Anti-Islands


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutsche Politiklandschaft
BeitragVerfasst: 30.09.2013, 23:00 
Offline
Moderator

Registriert: 16.12.2011, 01:31
Beiträge: 10211
Wohnort: NRW
Mich freut vor allem, das ein bestimmtes Übel, in Form einer gewissen Partei, endlich nicht mehr im Bundestag vertreten ist! ;-)

_________________
"Je mehr Leute sich aktiv beteiligen, desto mehr Leute beteiligen sich aktiv..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron