[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4758: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4759: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3891)
www.der-w.de :: Thema anzeigen - Earthlings Dokumentation - anschauen!
www.der-w.de
http://forum.der-w.de/

Earthlings Dokumentation - anschauen!
http://forum.der-w.de/viewtopic.php?f=12&t=1278
Seite 27 von 28

Autor:  ania [ 15.04.2008, 14:31 ]
Betreff des Beitrags: 

sehr interessant ! werde dem lehrherren meiner tochter mal davon erzählen,der ja nun auch arzt + bodybuilding weltmeister ist.

(hast die hintergrundmucke gehört? kruder + dorffmeister)

Autor:  ania [ 15.04.2008, 15:12 ]
Betreff des Beitrags: 

äy !! wo is der beitrag hin,auf dem ich grad antworten wollte ? :o) sooo schlimm war er doch gar nicht.

Autor:  Lemmi [ 15.04.2008, 15:16 ]
Betreff des Beitrags: 

so kanns gehn ... ist des wirklich geschehen oder hab ich nur geträumt?! ;-)

nagut, dann doch:

ich hab da auch mal von einem sogenannten bzw. selbsternannten ernährungs-hochleistungssport-bodybuilder experten gehört, der seinen lehrlingen gepredigt hat, fleisch zu essen, da sport ohne fleisch nicht funktionieren würde, nunja, mit knapp über 40 hatte er seinen ersten herzinfarkt ...

(zufrieden? ;-))

Autor:  ania [ 15.04.2008, 15:26 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  Lemmi [ 15.04.2008, 15:33 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  ania [ 15.04.2008, 15:39 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  Nagual [ 23.04.2008, 15:07 ]
Betreff des Beitrags:  Die Warheit ist so nah und doch so fern


Autor:  Nagual [ 23.04.2008, 15:29 ]
Betreff des Beitrags:  Fleisch ist Fleisch und Life ist Life!

Über die Ideen das wir Fleisch benötigen sollten wir selbst längst wegsein. Es ist für NIEMANDEN mehr notwenig Fleisch zu Essen. die Ideen von Eiweißmangel und Co sind weit überzogen und gehören zum Manipulationskomplott der Machthaber dazu, indoktrinierter Bullsh..
Leistung kommt von Lebensenergie, Chi wie die die Chinesen sagen, Prana bei den Indern oder Pneuma bei den Stoikern, Nullpungt Energie bei den Europäern.... diese wird nicht nur über die Nahrung aufgenommen und doch ist sie auch dort zu finden, aber sicherlich nicht in einem Stück Fleisch, was als Tier gequält, Mishandelt, mit Drogen voll gepumpt, verachtet, verwesend und später noch von uns verarbeitet und gekocht wird. Lebensenergie und somit die damit Lebensfördernden physischen Hilfsstoffe wie Enzyme, Mineralien, Proteine, Vitamine und Co gehen damit völlig verloren und wandeln sich durch vorher angesprochene Methoden in Gifte um die uns langsam (manchmal auch schnell) vernebeln, mutieren lassen, unser Bewußtsein einschränken ...
Wir brauchen massive neue Entscheidungen die in unserer modernen Welt durch das Internet, was uns alle nötigen Informationen zur Transformation liefert. Wir sind nicht mehr im Zeitalter der Forschung, es ist Zeitalter der Entscheidungen! Hier mal ein Link als Inspiration, ist zwar ein bisschen kommerziel aufgemacht (für die ganz vernebelten) aber ansonsten absolut atemberaubend, es zeigt Möglichkeiten die wir im ersten Kontakt mit solchen Informationen für unmöglich halten müssen, da wir soweit davon entfent sind. Ich habe diese Leute und tausende mehr davon kennengelernt und bin selbst einer davon:-) und Ihr glaubt nicht was wir als Menschen für ein Potenzial haben, aber nun viel Spass damit
Für Infos rund um das Thema bin ich immer da, ich lebe für eine bessere Welt.
Alles Liebe
Marco

Autor:  Nagual [ 23.04.2008, 15:49 ]
Betreff des Beitrags:  Ich nochmal:-)

Hier noch ein Buchtip für dich Stephan und für all die anderen Interesierten and dem Thema Tierhaltung,Ernährungslügen und co.
von John Robbins ,, Ernährung für ein neues Jahrausend,,
das ist einfach einer der Bestseller aus diesem Bereich
Marco

Autor:  Riot [ 13.07.2008, 15:06 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  Marc25fd [ 16.07.2008, 23:12 ]
Betreff des Beitrags:  Was fürs Auge


Autor:  bosc#4501 [ 20.11.2008, 20:48 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  Lemmi [ 06.03.2009, 15:37 ]
Betreff des Beitrags: 


Autor:  lucky [ 28.04.2009, 18:53 ]
Betreff des Beitrags:  wir müssen was bewegen!!

hallo zusammen,

heute ist es mehr denn je wichtig eine gegenbewegung zu starten und manchmal fehlt es an großen, neuen ideen. aber jeder kann kleine schritte tun. jeder noch so kleine widerstand erhält energie durch die vielen köpfe, die hinter ihm stehen. will sagen: große revolutionen fangen mit "kleinen" gedanken eines einzelnen an, fangen feuer mit der wachsenden zahl ihrer anhänger bis sie lichterloh brennen. die masse hat die zügel in der hand und wenn ich mir die beiträge in diesem forum so durchlese, dann gibt es schon eine großartige revolution - bislang nur in den köpfen, aber auch das ist ein anfang. es wird einfach zeit, dass wir erkennen, dass wir schon VIELE sind. also hintern hoch!!

nachstehend findet ihr einen link. auf dieser seite kann man aktuelle petitionen unterstützen, selbst initiieren und das mit weltweiter unterstützung gleichgesinnter... es geht um themen wie menschenrechte, schutz unserer kinder, tierschutz, umwelt usw.

es ist ein anfang, also BITTE schaut euch diese seite an!

in diesem speziellen fall geht es um folgendes:

Zitat: "Ein holländischer Investor plant im brandenburgischen Hassleben eine ehemalige DDR-Schweinezucht und -mast mit bis zu 67 000 internierten Tieren zu reaktivieren: Ohne Tageslicht, Frischluft oder Stroh. Wir möchten erwirken, dass das Landesumweltamt Brandenburg den Antrag von Herrn van Gennip ablehnt, da die Tierfabrik Europäisches Recht und vor allem die Würde des Tieres verletzt.Wir appellieren an Ihr ethisches und rechtliches Urteilsvermögen: Geben Sie dem Leben der Schweine eine Chance. Lassen Sie nicht zu, dass in Hassleben tausende Tiere in unwürdigen Verhältnissen gehalten werden und dort die Umwelt mit den bekannten Auswirkungen der Schweineintensivhaltung ruiniert wird.

Image: FarmSanctuary.org - Sows in gestation crates as it is planned in Hassleben."

www.thepetitionsite.com/1/No-factory-pigs-in-hassleben

Autor:  Lemmi [ 29.04.2009, 11:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: wir müssen was bewegen!!


Seite 27 von 28 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/