www.der-w.de
http://forum.der-w.de/

Earthlings Dokumentation - anschauen!
http://forum.der-w.de/viewtopic.php?f=12&t=1278
Seite 26 von 28

Autor:  Lemmi [ 03.04.2008, 16:39 ]
Betreff des Beitrags: 

wollt ich euch nicht vorenthalten
thomas d hat für nen tv- und kino-spot hingehalten
;-)

Autor:  kianie [ 03.04.2008, 18:41 ]
Betreff des Beitrags: 

Lemmi hat geschrieben:

ähm, was ist das? kanns mir leider nur anhören, aber kein bild!? ;-))

Autor:  Lemmi [ 04.04.2008, 08:20 ]
Betreff des Beitrags: 

hm, is blöd, den spot zu erklären, hier gibts das (kostenlose) quicktime plugin, damit sollte der film laufen:
http://www.apple.com/quicktime/download/

Autor:  ania [ 04.04.2008, 13:43 ]
Betreff des Beitrags: 

ach, ähm, so sähe übrigens die "alternative" aus

....... :o(

wenn man jetzt die alle aus ihren käfigen lässt,was würde geschehen ?

Autor:  Lemmi [ 04.04.2008, 13:48 ]
Betreff des Beitrags: 

???
hä, wie jetzt, "was würde geschehen", mit wem, wann, wo, wie, weshalb? was meinsten?

Autor:  ania [ 04.04.2008, 13:58 ]
Betreff des Beitrags: 

naja,nur mal durchspielen.... wenn man denen jetzt die käfige öffnen würde.
was würde/könnte geschehen?
dieser betrieb steht doch mitten in einer landschaft,oder ?
die viecher würden sich doch alle in die wildnis verziehen. + dann....,wäre das schlimm,für irgendjemandem ?

Autor:  Lemmi [ 04.04.2008, 14:03 ]
Betreff des Beitrags: 

also auf jeden fall für den betrieb, denen würde ja ne ganze menge geld verloren gehn ;-)
wenn du auf die natur hinaus willst, die kriegt das verpackt.

Autor:  Schlumpf [ 04.04.2008, 14:16 ]
Betreff des Beitrags: 

nunja, ich denk mal, dass die höchstens aufm nachbarbauernhof ein paar hühner reißen könnten, oder ein paaar bremsschläuche zerbeißen :o) sonst glaub ich auch nich, dass das einwirkungen auf die natur haben würde

Autor:  ania [ 04.04.2008, 14:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Lemmi hat geschrieben:
also auf jeden fall für den betrieb, denen würde ja ne ganze menge geld verloren gehn ;-)
wenn du auf die natur hinaus willst, die kriegt das verpackt.


das könnte ich mir auch vorstellen.
..aber wären die tiere auch überlebensfähig?

an den kohleverlust des betriebes wollte ich jetzt eigendlich nicht denken.
die müssten sich dann ein paar neue nerzpärchen besorgen + mühsam ne neue zucht aufbaun.
das würd ne weile dauern,bis der bestand wieder so groß ist.
nunja...

Autor:  Lemmi [ 04.04.2008, 14:21 ]
Betreff des Beitrags: 

(edit, war wieder zu langsam ;-))
ich denke mal innerhalb der ersten paar tage/wochen wird eh eine mehr oder weniger "natürliche" selektion der tiere beginnen ... viele werden überfahren, von anderen raubtieren getötet, verhungern, etc. keins der armen tierchen hat ja je zuvor ein leben in freiheit kennenlernen dürfen.
ein paar werdens doch wohl auch schaffen sich anzupassen ... denk ich .... sie wurden ja zumindest nie als kuscheltierchen domestiziert, die absoult keine chance in freier wildbahn haben.

Autor:  Lemmi [ 04.04.2008, 14:32 ]
Betreff des Beitrags: 

... aber ganz im ernst, ist das doch auch eh scheiss-egal, oder? also, natürlich traurig um jedes leben was stirbt, aber einmal im jahr ist eh "ernte-zeit" in der farm, da werden die tiere vergast oder durch stromschläge zwischen arsch und maul hingerichtet, damit man ihnen anschliessend das fell über die ohren ziehen kann. da frag ich mich nicht, was besser ist. ein jahr leben im engsten knast, um hingerichtet zu werden, oder zumindest mal eine stunde in "freiheit" und dort auf halbwegs natürlichem wege sterben.

Autor:  ania [ 04.04.2008, 14:32 ]
Betreff des Beitrags: 

ja,dass der jagdttrieb funktioniert + sie sich mit futter versorgen könnten,daran zweifle ich nicht so sehr,aber ich hab mal gelesen,dass die beine + pfoten der nerze deformiert + ziemlich verwachsen sein sollen.

Autor:  ania [ 04.04.2008, 14:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Lemmi hat geschrieben:
... werden, oder zumindest mal eine stunde in "freiheit" und dort auf halbwegs natürlichem wege sterben.


!

Autor:  kianie [ 06.04.2008, 17:59 ]
Betreff des Beitrags: 

Lemmi hat geschrieben:
hm, is blöd, den spot zu erklären, hier gibts das (kostenlose) quicktime plugin, damit sollte der film laufen:
http://www.apple.com/quicktime/download/

ne, funzt immer no nich..
muss ich warten, bis mein männe mir dat macht...

Autor:  Lemmi [ 15.04.2008, 13:53 ]
Betreff des Beitrags: 

ich bin gerade in den weiten des digitalen weltweiten netzwerkuniversums auf einen bericht von südwestdeutschen tv/bw gestossen. find ich ganz interessant, dreht sich um hochleistungssport, medizin und pflanzliche ernährung.

Seite 26 von 28 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/